Mächtig gewaltig: Die Olsenbande wird 50

06.10.2018, 16:30 Uhr, jrk

Die Olsenbande war Kult in der DDR. Der MDR feiert den 50. Geburtstag des Trios mit einer besonderen Dokumentation und insgesamt sieben Filmen der Reihe, die von diesem Sonntag an laufen werden.


In den 70ern und 80ern waren die Spielfilme um die Kleinganoven aus Kopenhagen besonders im Osten Deutschlands absolute Publikumsmagneten. Deshalb hat sich der MDR in der Doku-Reihe "Damals war's – Legenden" diesen Sonntag um 20.15 Uhr auf Spurensuche ins dänische Nachbarland gemacht. Bei der Reise in die 50-jährige Vergangenheit der Olsenbande werden Original-Drehorte besucht und Schauspieler, Crewmitglieder und Wegbegleiter getroffen.


In der 90-minütigen Dokumentation sind liebevolle und sehr private Portraits der Hauptdarsteller zu sehen. Ove Sprogøes jüngster Sohn Henning beschreibt eindrucksvoll das integre Wesen seines berühmten Vaters. Er gibt private Einblicke in das Familienleben und erzählt auch von einigen sonderbaren Angewohnheiten des Egon-Darstellers.

Auf die Reise zu den Originaldrehorten hat Buchautor und Olsenbanden-Experte Frank Eberlein das Filmteam begleitet. Er kannte viele der inzwischen verstorbenen Schauspieler noch persönlich.

Mit dem schlichten Titel: "Die Olsenbande" kam am 11. Oktober 1968 der erste Film mit dem Gaunertrio in die dänischen Kinos. Die Olsenbande - das sind Egon, Benny und Kjeld - versucht in jedem Film erneut, an die Millionen und ein besseres Leben zu kommen. Doch trotz der genial-absurden Pläne ihres Anführers Egon, scheitern sie am Ende fast immer, lassen sich aber nie unterkriegen. So entstehen insgesamt 14 Filme. Einige davon laufen in den nächsten Jubiläumstagen im Mitteldeutschen Rundfunk.

Denn neben der Doku-Hommage hat das MDR-Fernsehen ab dem morgigen Sonntag noch folgende Spiel- und Animationsfilme im Programm:
  • 7. Oktober; 10.15 Uhr: "Die Olsenbande" (1968)
  • 7. Oktober; 11.30 Uhr: "Die Olsenbande in feiner Gesellschaft" (Animationsfilm 2010)
  • 7. Oktober; 23.35 Uhr:  "Die Olsenbande auf hoher See" (Animationsfilm 2013)
  • 13. Oktober; 16.20 Uhr: "Die Olsenbande stellt die Weichen" (1975)
  • 14. Oktober; 15.30 Uhr: "Die Olsenbande sieht rot" (1976)
  • 20. Oktober; 20.15 Uhr: "Die Olsenbande steigt aufs Dach" (1978)
  • 20. Oktober; 22 Uhr: "Die Olsenbande ergibt sich nie" (1979)

  • Gefällt mir