Mehr UHD-Inhalte für Amazons Fire TV

17.10.2016, 18:17 Uhr, buhl

Die nächste Stufe der Bildqualität wird auch von vielen Streamingdiensten bereits angeboten. Mehr Inhalte in Ultra HD gibt es künftig auf Amazons Fire TV zu sehen.


Das Angebot für die nächste Stufe der Bildqualität auf dem Fire TV von Amazon ist weiter angewachsen. Ab sofort steht die UHD-Streaming-App Funbox 4K/UHD zur Verfügung, die von der SPI International/Filmbox Channels Group entwickelt wurde.


Die Pay-TV-Gruppe, bisher vor allem in Ost- und Mitteleuropa erfolgreich, baut damit ihre Reichweite weiter aus. Bereits im letzten Jahr hatte SPI angekündigt, UHD- und Streaming-Angebote zu starten. Über Fire TV sichert sich SPI auch die Möglichkeit, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen, was der Gruppe bisher noch nicht gelungen ist.
 
Funbox 4K/UHD bietet Amazon-Kunden die Möglichkeit, Dokumentationen, Sport-, Kultur- und Lifestyle-Sendungen in ultrahochauflösender Bildqualität zu sehen.

  • Gefällt mir