N-TV erweitert Newsangebot an Abenden und Wochenenden

12.04.2019, 09:30 Uhr, jrk

Ab Mai gibt es bei N-TV am Abend und an den Wochenenden ein erweitertes Nachrichtenangebot. Der Sender möchte den Zuschauern mehr Hintergründe, Analysen und Orientierung bieten.


Ab dem 20. Mai soll es werktags um 23 Uhr, samstags um 8 und 10 Uhr sowie sonntags um 10 Uhr zusätzlich jeweils halbstündige Nachrichten geben.


News und Wirtschaftsberichterstattung machen bereits jetzt rund 60 Prozent des-Programms von N-TV aus. Der werktägliche Spätabend wird ebenfalls umstrukturiert.

Immer montags gibt es im Anschluss an die späten Nachrichten den Auslandsreport (Wiederholung vom Freitag). Dienstags um 23.30 Uhr wird N-TV alle 14 Tage neue Folgen von "Klamroths Konter" senden.

Am letzten Dienstag im Monat gibt es die Sendung "So! Muncu!" und an den anderen Dienstagen eine News Reportage aus der "Current Affairs"-Reihe. "Spiegel TV" wandert vom Sendeplatz am Dienstag um 0.10 Uhr auf den am Mittwoch um 23.30 Uhr.

  • Gefällt mir