N24 erobert den Weltraum in "Spacetime"

23.09.2016, 16:06 Uhr, nis

Ab kommender Woche bricht N24 zu den Sternen auf. In der neuen Doku-Reihe "Spacetime" steht zum Auftakt zunächst der rote Planet auf dem Programm.


N24 bricht zu fernen Welten auf. Ab dem 27. September um 20.05 steht mit "Spacetime" der Start einer neuen sechsteiligen Doku-Reihe auf dem Programm, die den Zuschauer mit in den Weltraum nimmt. Als Experte für Raumfahrttechnik und ehemaliger Astronaut führt Prof. Dr. Ulrich Walter durch die Doku-Reihe.


Zum Auftakt besucht die Doku den roten Planeten Mars in "Aufbruch zum Mars - Ein Planet wird erobert". Da das Interesse an einem bemannten Flug zum Mars stetig größer wird, klärt der Experte in Fragen, beispielsweise "Wie bereiten sich die Astronauten auf die vielen Monaten in der Schwerelosigkeit vor?" und "Wie wird die Crew über den langen Zeitraum überhaupt mit Lebensmitteln versorgt?", wie wahrscheinlich der Erfolg einer solchen Mission ist. Dabei liegt das Augenmerk natürlich auch auf der NASA, die sich seit langem darauf vorbereitet, nach dem Mars zu greifen.

  • Gefällt mir