Neue Mini-Serie mit Jan Josef Liefers auf TNT Comedy

09.02.2017, 11:05 Uhr, bey

In erster Linie ist Jan Josef Liefers bekannt als Münsteraner Tatort-Kommissar. Jetzt hat TNT Comedy ihn für die Rolle ihrer neuen Mini-Serie gewonnen.


Der vor allem für seine Rolle im Münsteraner "Tatort" bekannte Schauspieler Jan Josef Liefers stellt sich einer neuen Herausforderung. Wie der Sender TNT Comedy am Mittwoch bekannt gab, konnte Liefers für eine neue Eigenproduktion gewonnen werden. Die Serie wird "Arthurs Gesetz" heißen. Die Dreharbeiten werden in Kürze beginnen. Geplant ist die Ausstrahlung im Laufe des Jahres 2018. "Arthurs Gesetz" stellt für  sowohl für TNT Comedy als auch für Liefers eine Premiere dar.


Denn für den 52-jährigen Schauspieler wird es die erste große Rolle in einer Pay-TV-Serie sein. Der Sechsteiler ist außerdem das erste eigene fiktionale Format von TNT Comedy und wird in Zusammenarbeit mit der good friends Filmproduktions GmbH realisiert. In der Komödie spielt Liefers den Arbeitslosen Arthur Ahnepol. Er heckt einen makabren Versicherungsbetrug aus, der die Ermordung seiner unausstehlichen Ehefrau vorsieht.

  • Gefällt mir