Neue Personalien bei RTL

16.01.2019, 07:00 Uhr, jk

Bei RTL weht ein frischer Wind: Zu Beginn des Jahres gibt es einige Veränderungen im Personalbereich.


Henning Nieslony verstärkt ab 1. Februar 2019 die Geschäftsleitung von RTL interactive. Als neuer Bereichsleiter verantwortet der 33-Jährige das Commercial Management Video-on-Demand. Zu den Hauptaufgaben des neuen Bereichsleiter wird insbesondere der weitere Ausbau von TV Now zu einem vollumfänglichen Streaming-Dienst gehören. Das 2018 neu aufgesetzte Angebot wird von RTL immer stärker in den Fokus gerückt.


Dem Personalienwechsel liegen laut Pressemitteilung des Senders keinerlei Streitigkeiten zu Grunde. Im Gegenteil. Der frühere RTL-interactive-Chef Robert Dube, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen verlassen.

Für Henning Nieslony ist RTL kein unbekanntes Pflaster. Nach Stationen bei IP Deutschland und der Leitung des Büros von Anke Schäferkordt war Henning Nieslony seit 2016 Marketingleiter VoD/Corporate und Leiter Strategie & Media im Marketing der Mediengruppe RTL Deutschland.

Ebenfalls zum 1. Februar übernimmt Kirsten Nachtigall die Leitung der Media im Marketing der Mediengruppe RTL Deutschland. In dieser Position wird sie das Portfolio von RTL weiter ausbauen und die Aussteuerung und Optimierung von Kampagnen übernehmen.

Vor ihrer Tätigkeit bei der Mediengruppe RTL Deutschland war Kirsten Nachtigall bei Dentsu Aegis Network in verschiedenen Funktionen tätig. 1992 als TV-Media Planerin eingestiegen, hat sie sich über mehrere Stationen in der Carat Gruppe weiterentwickelt und zuletzt als Managing Director das Deutschlandgeschäft der Agentur verantwortet.

  • Gefällt mir