Neuer Einsatz für Luke Mockridge – diesmal Fangen

12.10.2018, 13:15 Uhr, tk

Luke Mockridge muss auf Sat.1 mal wieder für gute Quoten sorgen, deshalb darf er sich sportlich beweisen. Bei "CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag" tritt er dazu mit seiner Mannschaft gegen andere prominente Kapitäne an, um diverse Parcours im Fangen zu meistern.


Sat.1 macht aus dem Fun-Freitag einen Fang-Freitag. Das wahnsinnig clevere Wortspiel soll den passenden Rahmen für die Sport-Event-Show "CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag" bilden. "Catch" ist übrigens die in den USA verwendete Bezeichnung für "Ballspielen", "Fangen" oder "Werfen", also das Spiel bei dem Mann oder Frau mit Kindern einen Ball hin und her wirft.


Trotzdem verspricht der Sender, das "CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag" alles andere als ein Kinderspiel wird. Es gibt Hindernis-Flächen, an der Hauswand entlang oder draußen über Container. Vier Teams kämpfen in acht Spielrunden mit verschiedenen Fang-Disziplinen um den Gesamtsieg.
 
Die Mannschaft stellen die prominenten Kapitäne zusammen. Sie dürfen dazu aus Parcours-Spezialisten, Spitzen-Sportlern und Top-Athleten auswählen. Einer dieser Kapitäne ist natürlich Luke Mockridge.
 
Ob der Fang-Freitag bzw. "CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag" auch solche Erfolge feiern kann, wie ähnliche Formate auf dem Schwestersender ProSieben, wird sich zum Start zeigen. Wann der ist, sagt Sat.1 in seiner Pressemitteilung nicht, aber es können Tickets für das Event am 24.11.18 bei brainpool bestellt werden.

  • Gefällt mir