• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Freitag, 10.10.2003, 21:41 Uhr
New York - Der Musiksender MTV überlegt den Einstieg ins Online-Musikgeschäft. In der Führungsetage der Viacom-Tochter werden die Möglichkeiten eines eigenen Download-Services ernsthaft geprüft.

Freitag, 10.10.2003, 21:34 Uhr
Littleton, Colorado - Im Ringen um das bankrotte Satellitenunternehmen Loral Space & Communications hat Echostar Communications nunmehr ein Schäufelchen nachgelegt und will 1,85 Mrd. Dollar für die Übernahme von Loral zahlen.

Freitag, 10.10.2003, 21:26 Uhr
RTL Shop feiert 2 Millionen Kunden
Köln - In zweieinhalb Jahren konnte der Teleshoppingsender zwei Million Kunden gewinnen.

Donnerstag, 09.10.2003, 15:22 Uhr
Sat.1 Österreich jetzt mit eigenem Teletext
Am sofort bietet Sat.1 Österreich für alle Kabel- und digitalen Satellitenempfänger einen neuen Service – Sat.1 Österreich Teletext.

Donnerstag, 09.10.2003, 15:20 Uhr
Peking - Der australische Medienmogul und News-Corp-Chef Rupert Murdoch sieht China als mögliches neues weltweites Zentrum für Medien und Unterhaltung, das den USA und Großbritannien Paroli bieten könnte.

Donnerstag, 09.10.2003, 15:15 Uhr
Neue Unterhaltungschefin bei Tele 5
Im Zuge seiner Programmoffensive, setzt der TV-Sender Tele 5 Birgit Baumann mit sofortiger Wirkung als Unterhaltungschefin ein.

Donnerstag, 09.10.2003, 15:13 Uhr
St. Georgen - Der Anti-Piraterie-Verband AEPOC hat anlässlich der Sat-Expo-Messe in Vicenza/Italien das Schwarzwälder Unternehmen Wela Electronic als neues Mitglied aufgenommen.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:37 Uhr
Endlich: Digital-TV vor Durchbruch
Taipeh/El Segundo - Der Markt für Digital-TV (DTV) steht vor dem Durchbruch. Das renommierte kalifornische Marktforschungsunternehmen iSuppli/Stanford Resources erwartet für 2004 eine Verdreifachung des weltweiten Absatzes.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:30 Uhr
München - Die gesamte Fernseh-Produktion der insolventen Grundig Austria kommt unter den Hammer.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:28 Uhr
QVC jetzt rund um die Uhr live
Düsseldorf - Der Teleshopping Anbieter QVC erweitert sein Live-Programm und sendet nun täglich 24 Stunden live - bislang waren es 19 Stunden.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:25 Uhr
Der niederländische Elektronikkonzern Philips nimmt den Abbau seines Schuldenbergs in Angriff und will Anteile im Wert von etwa 865 Mio. Euro am Chipauftragsfertiger TSMC aus Taiwan verkaufen.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:16 Uhr
Die britische Regierung hat der Fusion der Fernsehkonzerne Carlton und Granada zugestimmt.

Donnerstag, 09.10.2003, 13:11 Uhr
Der TV-Kanal der Deutschen Welle und der arabische Fernsehsender Abu Dhabi TV in den Vereinigten Arabischen Emiraten wollen künftig eng zusammenarbeiten.

Donnerstag, 09.10.2003, 08:27 Uhr
Die Beteiligungsgesellschaft Permira will einige ihrer Investments an die Börse bringen.

Mittwoch, 08.10.2003, 23:02 Uhr
London - Der britische Sender BBC hat mit der Walt Disney Company einen Vertrag über die Ausstrahlung von rund 100 Filmen abgeschlossen und beendet damit einen Streit um die Verschlüsselung des Programms.

Mittwoch, 08.10.2003, 22:46 Uhr
München - Neukunden des Pay-TV-Anbieters Premiere erhalten derzeit eine verstümmelte Ausgabe der TV Komplett.

Mittwoch, 08.10.2003, 16:21 Uhr
Wer nicht in Konflikt mit der Premiere-Rechtsabteilung kommen möchte, sollte folgende Hinweise beim Verkauf seiner d-box beachten.

Mittwoch, 08.10.2003, 12:41 Uhr
New York - Die Fusion von General Electrics US-Sender NBC mit Vivendi Universal Entertainment (VUE) ist abgeschlossen.

Mittwoch, 08.10.2003, 11:09 Uhr
Nachrichten im TV nicht mehr beliebt
Hamburg - Fernseh-Nachrichten sind einer neuen Umfrage zufolge unbeliebter als je zuvor.

Mittwoch, 08.10.2003, 06:48 Uhr
Wer eine d-box 2 mit dem alternativen Linux-Betriebssystem bei Ebay anbietet, muss derzeit mit teurer Post rechnen.

Dienstag, 07.10.2003, 21:14 Uhr
Hamburg - Dem ARD-Vorsitzenden Jobst Plog ist eine Steigerung der Rundfunkgebühr von 1,07 Euro im Monat zu gering.

Dienstag, 07.10.2003, 14:23 Uhr
Berlin - Die von der KEF in ihrem Zwischenbericht jetzt vorgeschlagene Erhöhung der Rundfunkgebühren um monatlich 1,07 Euro ab dem 1. Januar 2005 ist nach Auffassung der privaten Rundfunk- und Mediendiensteanbieter nicht zu rechtfertigen.

Dienstag, 07.10.2003, 13:03 Uhr
Premiere will bei der Bundesliga sparen
Der Erfolg der ARD-Sportschau macht dem Abo-Sender große Sorgen.

Montag, 06.10.2003, 10:48 Uhr
New York - Der viertgrößte Kabelnetzbetreiber der USA, Cox Communications, will die rasanten Kostensteigerungen bei Sport-Programmen nicht mehr länger hinnehmen und schmeißt die Sender kurzerhand aus dem Kabel.

Montag, 06.10.2003, 08:10 Uhr
XXP verschiebt Analog-Start auf Astra
Das Metropolenfernsehen XXP hat die für diesen Herbst vorgesehene Aufschaltung auf einen analogen Transponder des Astra-Satellitensystems auf das Jahresende verschoben.

Montag, 06.10.2003, 08:07 Uhr
John Malone kauft für 500 Mio. Dollar Vorzugsaktien vom australischen Medienkonzern.

Montag, 06.10.2003, 08:06 Uhr
München - Der Pay-TV-Sender Premiere erwägt, seinen Abonnenten neben
"tv kofler" auch Programmzeitschriften anderer Verlage anzubieten.

Sonntag, 05.10.2003, 15:08 Uhr
Mainz - Das ZDF kalkuliert wegen der Konjunkturflaute in der bis Ende 2004 laufenden Gebührenperiode mit rund 150 Millionen Euro weniger Werbeeinnahmen.

Donnerstag, 02.10.2003, 21:31 Uhr
Die Programmhighlights von ZDFvision
DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Donnerstag, 02.10.2003, 21:27 Uhr
Neue Info-Möglichkeiten dank Digital Radio
Magdeburg - Die digitale Hörfunktechnik Digital Radio (DAB) eröffnet in Krisensituationen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 3/2018
DIGITAL TESTED 01/2018
HDTV 01/2018
BLU-RAY MAGAZIN 02/2018
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 1/2017
AUDIO TEST 02/2018
HAUS & GARTEN TEST 01/2018
Auszeit 01/2018