• Alle Meldungen zum Durchblättern

Mittwoch, 15.10.2003, 12:43 Uhr
BSkyB beginnt ab Donnerstag mit der Werbekampagne für den Festplattenreceiver Sky+. Der Pay-TV-Anbieter stellt einen Etat von 20 Millionen Pfund (umgerechnet 28,5 Millionen Euro) bereit.

Mittwoch, 15.10.2003, 10:04 Uhr
Rhein Main TV im T-Systems Paket auf 19,2° Ost
Der am 27.10.2003 startende neue Regionalsender Rhein Main TV hat mit ersten Testausstrahlungen auf Astra 19,2° Ost begonnen.

Dienstag, 14.10.2003, 22:42 Uhr
Neuer Vice President bei Kabel Deutschland
Christian Dahlen wird ab sofort als Vice President die Verantwortung für den neu aufzubauenden Bereich Internetdienste bei der Kabel Deutschland übernehmen.

Dienstag, 14.10.2003, 22:40 Uhr
Frankfurt/Main - "Sehr schmerzhafte Veränderungen" hat der Intendant des Hessischen Rundfunks (HR), Helmut Reitze, für sein Haus angekündigt.

Dienstag, 14.10.2003, 22:38 Uhr
Digital Radio: Chancen für neue Geschäftsmodelle
Frankfurt/Main - Mit einem zukunftsweisenden Symposium will Hessen Digital Radio neue Zeichen für den digitalen Rundfunk in Deutschland setzen.

Dienstag, 14.10.2003, 22:31 Uhr
Arte soll neue Zuschauerschichten ansprechen
Straßburg - Der saarländische Ministerpräsident und deutsch-französische Kulturbeauftragte Peter Müller hat den Kulturkanal Arte aufgefordert, sich verstärkt neuen Zuschauerschichten zuzuwenden.

Dienstag, 14.10.2003, 22:28 Uhr
Deutsche geben 5,3 Mrd. Euro im Internet aus
Nürnberg - Deutsche Privathaushalte werden in diesem Jahr im Internet Waren für mindestens 5,3 Mrd. Euro bestellen.

Dienstag, 14.10.2003, 22:26 Uhr
Der US-Fernsehsender NBC übernimmt die Mehrheit an der Deutschen Fernsehnachrichtenagentur (DFA), die den Sender NBC Europe veranstaltet.

Dienstag, 14.10.2003, 22:24 Uhr
New York - Der US-Medienriese AOL Time Warner kehrt zu den Wurzeln zurück und heißt von Donnerstag an nur noch Time Warner.

Dienstag, 14.10.2003, 14:00 Uhr
Rechtzeitig zum Wechsel des Verschlüsselungssystemes von Premiere bringt die Firma Tonbury das passende Gerät auf den Markt.

Dienstag, 14.10.2003, 13:57 Uhr
"Russische Stunde" auf Astra
SES Astra strahlt ab sofort die "Russische Stunde" des in London ansässigen Unternehmen A&A Inform Ltd. aus.

Dienstag, 14.10.2003, 13:47 Uhr
Sat.1 weiterhin Teletext-Marktführer
München - In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen bleibt Sat.1 Text Marktführer und erreicht dort eine durchschnittliche Tages-Nettoreichweite von 3,73 Millionen Nutzern.

Dienstag, 14.10.2003, 10:49 Uhr
Neuer Wartezimmer-Kanal vor Sendestart
Mit med1tv will demnächst ein weiterer TV-Anbieter die Patienten in Wartezimmern von Ärzten mit Informationen und Unterhaltung versorgen.

Dienstag, 14.10.2003, 10:42 Uhr
Microsoft launcht Gratis-Online-Video-Dienst
Redmond - Microsoft hat mit der Testphase eines Online-Video-Dienstes begonnen, der Konsumenten und Werbekunden auf sein Breitband-MSN-Service locken soll.

Dienstag, 14.10.2003, 10:14 Uhr
Ish ab November mit Near Video on Demand
Der NRW-Kabelnetzbetreiber Ish wird im Laufe des Novembers Near Video on Demand (NVoD) anbieten.

Montag, 13.10.2003, 23:13 Uhr
Mit der Standard Free-To-Air Receiverserie DX 4000 und einem Twin-PVR mit Festplatte hat sich Zehnder für das Weihnachtsgeschäft gewappnet. Dabei setzt Zehnder auf die bewährte Menüführung vergangener Gerätegenerationen.

Montag, 13.10.2003, 23:09 Uhr
Sind die neuen Nagra-Geräte billiger und gleichzeitig besser? Während im Fernsehen bereits der erste Fernsehspot für den neuen Humax PR-Fox läuft, sind noch immer Betacrypt-Geräte im Markt.

Montag, 13.10.2003, 23:01 Uhr
PrimaTV erhält weiteren Digitalkanal
Der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM) hat der Primacom-Tochter PrimaTV eine weitere Digital-TV-Lizenz erteilt.

Montag, 13.10.2003, 22:11 Uhr
Neuer Marketingchef bei Kabel Deutschland
Bonn - Mit Wirkung zum 15. September 2003 hat Martin Kriegel (44) bei Kabel Deutschland die Position des Leiters Marketing übernommen.

Montag, 13.10.2003, 22:11 Uhr
Die Porno-Pläne von Premiere
Lieber heute als morgen würde Premiere-Chef Kofler "Vollerotik" an den (deutschen) "Mann" bringen. Denn das Geschäft mit der Pornographie via Satellit boomt.

Montag, 13.10.2003, 22:08 Uhr
Oberursel/Taunus - Humax hat als erster Hersteller am 10. Oktober 2003 die Zertifizierung für eine Premiere-geeignete Nagra-Box erhalten.

Montag, 13.10.2003, 22:05 Uhr
Hamburg - Die Sportfive GmbH, deutsche Tochter des Pariser Sportvermarkters Sportfive, hat die ehemalige Kirch-Tochter Internationale Sportrechte Verwertungsgesellschaft (ISPR) übernommen.

Montag, 13.10.2003, 17:04 Uhr
Augen auf beim CI-Modul-Kauf!
Wer als Fachhändler seine CI-Module im Ausland einkauft, muss aufpassen, dass er dabei keine Schutzrechte verletzt und damit eine Abmahnung riskiert.

Montag, 13.10.2003, 17:01 Uhr
Ab Mai 2004 DVB-T in Norddeutschland und NRW
Auch in Norddeutschland und Nordrhein-Westfalen wird die herkömmliche analoge terrestrische Fernsehverbreitung durch die digitale terrestrische Fernsehverbreitung (DVB-T) abgelöst.

Montag, 13.10.2003, 16:38 Uhr
Premiere schließt Vertrag mit Sony Pictures
München - Durch einen mehrjährigen Lizenzvertrag mit Sony Pictures Television International verfügt Premiere jetzt über Output-Deals mit allen großen Hollywood-Studios.

Montag, 13.10.2003, 10:38 Uhr
N24 Teletext mit neuem Design
München - Der Teletext des TV-Senders N24 präsentiert sich ab sofort in einem neuen Look.

Montag, 13.10.2003, 10:14 Uhr
New York - Rupert Murdochs Medienkonzern News Corp will die Zahl der Abonnenten bei seiner künftigen Satelliten-TV-Tochter DirecTV verdoppeln.

Sonntag, 12.10.2003, 11:04 Uhr
MGM Channel jetzt auch für Teleclub-Kunden
Cannes - Der Spielfilmsender MGM Channel ist ab sofort auch für die Teleclub-Abonnenten in der Schweiz und in Liechtenstein empfangbar.

Sonntag, 12.10.2003, 11:00 Uhr
Animal Planet startet als Einzelkanal bei Premiere
Animal Planet, der auf Tiersendungen spezialisierte Ableger des US-Dokumentationskanals Discovery Channel, startet am 1. April 2004 als Einzelkanal in Deutschland und Österreich.

Freitag, 10.10.2003, 22:17 Uhr
Österreich-Werbefenster auf DSF geplant
Die SevenOne Media Austria das DSF in ihr Portfolio aufnehmen und ein österreichisches Werbefenster in den Ballungsräumen Wien, Graz und Linz anbieten.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 6/2017
DIGITAL TESTED 02/2017
HDTV 03/2017
BLU-RAY MAGAZIN 04/2017
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2017
AUDIO TEST 04/2017
HAUS & GARTEN TEST 03/2017
Auszeit 02/2017