• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Montag, 01.02.2016, 14:27 Uhr
Deutsche Welle rechtfertigt Flüchtlingssender
Obwohl die Rechtmäßigkeit der Ausstrahlung des Flüchtlingssenders der Deutschen Welle auch in Deutschland bestätigt wurde, wird diese hinterfragt. Der Auslandsfunk setzt sich gegen die Kritik zur Wehr und rechtfertigt die Übertragung über Astra.

Montag, 01.02.2016, 13:48 Uhr
"Let's Dance": RTL stellt erste Kandidaten vor
Sobald das "Dschungelcamp" zu Ende ist, bereitet sich RTL auf den nächsten Programmpunkt vor: "Let's Dance". Gut fünf Wochen vorm Start hat der Sender nun die ersten Kandidaten vorgestellt.

Montag, 01.02.2016, 12:59 Uhr
Samsung und Nokia beenden Patentstreit
Lange haben sich Smartphone-Hersteller Samsung und die ehemalige Nummer eins im Handymarkt Nokia hinsichtlich der Patentrechte gestritten. Der Entscheid der Schiedsstelle brachte nun die Einigung.

Montag, 01.02.2016, 12:22 Uhr
Apple: Eigene Fernsehserien geplant?
Das Apple TV könnte für Besitzer bald noch reizvoller werden: Nach Medienberichten plant das US-Unternehmen die Produktion von eigenen, exklusiven Fernsehserien. Damit würde Apple in direkte Konkurrenz zu Netflix, Amazon und Co. treten.

Montag, 01.02.2016, 11:19 Uhr
"Dschungelcamp": Sollte Helena Fürst für RTL provozieren?
Zwar ist "Dschungelcamp" für dieses Jahr vorbei, doch die Diskussion darüber nicht: Fake oder Reality-Show? Nach Costa Cordalis Seelenstriptease über Lautsprecher-Aussagen von RTL, lässt nun die Aussage eines aktuellen Teilnehmers aufhorchen: Sollte Helena Fürst bewusst provozieren?

Montag, 01.02.2016, 10:39 Uhr
Handball-EM: 13 Millionen verfolgen deutschen Sieg
Woran zu Beginn des Tuniers wohl kaum einer zu denken wagte, ist am Sonntag Realität geworden: Die deutsche Nationalmannschaft hat die Handball-EM in Polen gewonnen - und 13 Millionen Fans sahen live im Fernsehen zu.

Montag, 01.02.2016, 10:17 Uhr
Droht ein Ausfall der "Tagesschau"?
Im seit Jahren schwelenden Tarifstreit um die Betriebsrenten der Intendanten bei der ARD kommen sich die Öffentlich-Rechtlichen und die Gewerkschaft Verdi nicht näher. Peter Clever, Verwaltungsratsvorsitzender der Deutschen Welle, fordert einen freiwilligen Verzicht der Intendanten, sonst drohen "schwarze Bildschirme".

Montag, 01.02.2016, 09:26 Uhr
BR-Intendant: Finanzprüfung alle zwei Jahre nicht sinnvoll
Alle zwei Jahre müssen ARD und ZDF ihren Finanzbedarf anmelden und ihre Ausgaben offenlegen. BR-Intendant Ulrich Wilhelm findet das aber zu kurz gedacht und fordert seltenere Prüfungen für mehr Planungssicherheit.

Sonntag, 31.01.2016, 13:41 Uhr
Trotz Windows 10: Microsoft weiter auf Talfahrt
Im Zuge des schrumpfendenden PC-Marktes gehen für Microsoft Umsatz und Gewinn zurück. Auch die Einführung der neusten Version des Microsoft-Betriebssystem - Windows 10 - konnte die Talfahrt nicht aufhalten.

Sonntag, 31.01.2016, 10:24 Uhr
"Tatort" Dortmund: Kommissare unter Psycho-Druck
Angespannte Nerven beim neuen "Tatort" aus Dortmund: Während Kommissar Faber mit seiner Suspendierung kämpft, holt Bönisch die Vergangenheit ein. Und auch die beiden jungen Kollegen kommen bei dem Vermisstenfall nur schwer voran, denn sie haben miteinander zu tun.

Sonntag, 31.01.2016, 08:37 Uhr
Dschungelcamp: Super-Menderes erobert den Thron
Er kennt sich mit Niederlagen aus - doch jetzt weiß er auch, wie sich Sieger fühlen: Sänger Menderes Bağci ist der neue "Dschungelkönig". Die Krone in dem TV-Spektakel sichert er sich nicht zuletzt durch seine ruhige und zuvorkommende Art.

Samstag, 30.01.2016, 16:50 Uhr
Amazon mit neuem Umsatz-Rekord
Amazon stellt einen neuen Umsatz-Rekord auf und verdoppelt seinen Gewinn. Trotzdem sorgen die aktuellen Zahlen des Onlinehändlers bei den Börsianern für Verstimmung.

Samstag, 30.01.2016, 12:42 Uhr
"Spectre" und Playstation retten Sony
Nach mehreren verlustreichen Jahren will Sony endlich wieder schwarze Zahlen schreiben. Im so wichtigen Smartphone-Markt bekommt der Konzern allerdings zunehmende die Sättigung zu spüren. Doch zum Glück gibt es die Playstation 4 und "Spectre".

Samstag, 30.01.2016, 11:51 Uhr
Sinneswandel bei Politikern: Doch auf TV-Podium mit AfD
Überraschende Wende: Erst wollten Ministerpräsident Kretschmann und SPD-Spitzenkandidat Schmid bei der SWR-"Elefantenrunde" nicht mit der AfD an einem Tisch sitzen. Doch nun ändern sie ihre Haltung.

Samstag, 30.01.2016, 11:48 Uhr
Netflix bestätigt "Gilmore Girls"-Comeback
Spekulationen gab es schon lange, jetzt ist es offiziell: Die US-Erfolgsserie "Gilmore Girls" feiert auf dem Streamingdienst Netflix ein Comeback.

Samstag, 30.01.2016, 11:43 Uhr
Apple: Geheimprojekt für virtuelle Realität
Apple arbeitet laut einem Zeitungsbericht an eigenen Geräten für die zukunftsträchtige Technologie der virtuellen Realität. Dabei können Nutzer meist mit Hilfe spezieller 3D-Brillen in virtuelle Welten eintauchen.

Samstag, 30.01.2016, 11:42 Uhr
Quoten: "Der Staatsanwalt" hat wieder die Nase vorn
Die Kult-Krimiserie "Der Staatsanwalt" hat dem ZDF wieder die höchste Einschaltquote an einem Freitagabend gebracht. 5,81 Millionen Zuschauer entschieden sich für die Folge "Sugardaddy" mit "Staatsanwalt" Rainer Hunold.

Samstag, 30.01.2016, 11:25 Uhr
Sophia, Menderes und Thorsten kämpfen um Dschungelthron
Gut zwei Wochen Dschungelcamp sind rum. Als letzte Kandidaten für Zepter und Krone verweilen Sophia Wollersheim, Menderes Bağci und Thorsten Legat im Pritschenlager. Wer gewinnt das Finale?

Freitag, 29.01.2016, 19:39 Uhr
Die Woche: Bundesliga-Ausstrahlung und neue HD-Sender
Große Veränderungen bei der Live-Ausstrahlung der Bundesliga deuten sich an, künftig könnten mehrere Anbieter die TV-Rechte erwerben, während Sky neue Details zu seiner UHD-Box Sky Q bekannt gab. Was in dieser Woche noch wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.

Freitag, 29.01.2016, 17:07 Uhr
Finale: Wer gewinnt das "Dschungelcamp" 2016?
Torsten Legat, Sophia Wollersheim, Helena Fürst oder doch Menderes Bağci? Wer gewinnt das "Dschungelcamp"? Die Entscheidung fällt in wenigen Stunden. Für RTL ist die Sendung so oder so ein Erfolg, doch es machen sich immer stärker Abnutzungseffekte breit.

Freitag, 29.01.2016, 16:46 Uhr
"The Walking Dead": Trailer verstößt gegen Jugendschutz
Bei einer Programmankündigung für "The Walking Dead" im Programm von RTL2 sahen die Medienwächter einen Verstoß gegen den Jugendschutz.

Freitag, 29.01.2016, 16:14 Uhr
Google auch in Italien im Visier der Steuerfahnder
Erst in der vergangenen Woche hatte Google mehrere Millionen Euro an Steuern in Großbritannien nachgezahlt, nun will auch der italienische Fiskus seinen Anteil vom Internetriesen.

Freitag, 29.01.2016, 15:41 Uhr
DFL-Geschäftsführer Seifert relativiert TV-Rechte-Vergabe
6,9 Milliarden Euro brachte der englischen Premier League ihr Mega-Deal ein. Nun steht die Vergabe der Bundesliga-TV-Rechte bevor. Der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), Christian Seifert, versucht sich aktuell mit der Relativierung der anstehenden Rechte-Vergabe.

Freitag, 29.01.2016, 13:58 Uhr
ARD: Verbesserte Vertragsbedingungen für Produzenten
ARD und die Produzentenallianz haben sich auf neue Rahmenbedingungen für die Verträge geeinigt. So räumt der Senderverbund den Produzenten mehr Verwertungsrechte und eine realistische Kostenkalkulation ein. Dadurch entstehen der ARD erhebliche Mehrkosten, die sie bei der KEF geltend gemacht hat.

Freitag, 29.01.2016, 12:37 Uhr
Sky: James Murdoch übernimmt wieder Vorsitz des Aufsichtsrates
Neben den Quartalszahlen und Neuigkeiten zu seiner UHD-Box Sky Q kündigte der Pay-TV-Anbieter am heutigen Freitag auch die Rückkehr von James Murdoch als Aufsichtsrat-Vorsitzenden an.

Freitag, 29.01.2016, 12:08 Uhr
Landesmedienanstalt verhängt Strafe gegen Unitymedia
Die Analogabschaltung im Sommer 2015 bringt Unitymedia eine Strafe durch die Landesanstalt für Medien (LfM) ein. In Nordrhein-Westfalen hatte der Kabelnetzanbieter mehrere Sender gezwungen, einen Sendeplatz zu teilen.

Freitag, 29.01.2016, 11:36 Uhr
Arte kündigt Zusammenarbeit mit polnischem TV-Sender
Arte zieht Konsequenzen aus den Entwicklungen, die derzeit in Polen vonstatten gehen. Der europäische Kulturkanal kündigte nun die Zusammenarbeit mit Polens öffentlich-rechtlichem TV-Sender TVP auf, weil weder die Unabhängigkeit noch Meinungsfreiheit gewahrt bleiben.

Freitag, 29.01.2016, 10:59 Uhr
Kommt Sky Q noch dieses Jahr nach Deutschland?
Mit Sky Q will Pay-TV-Anbieter Sky in 2016 einen großen Schritt in der Entwicklung des Fernsehens vollziehen. Während die UHD-Box bereits im Februar in Großbritannien erhältlich sein wird, könnte Sky Q im Laufe des Jahres in Deutschland erhältlich sein.

Freitag, 29.01.2016, 10:54 Uhr
ProSiebenSat.1-Tochter setzt Expansionskurs fort
Mit der Übernahme von Orion Entertainment baut Red Arrow sein US-Produktionsnetzwerk weiter aus. Die Tochter von ProSiebenSat.1 erweitert damit ihr Portfolio um non-scripted TV-Programme und Branded Entertainment.

Freitag, 29.01.2016, 10:24 Uhr
Handball-Bund fordert WM bei ARD und ZDF
Die Handball-Weltmeisterschaft 2017 wird nicht im Free-TV zu sehen sein - so zumindest verkündeten es ARD und ZDF. Nun fordert der Vizepräsident des Deutschen Handball-Bundes (DHB) die Öffentlich-Rechtlichen auf, doch eine Lösung zu finden.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 03/2016
DIGITAL TESTED 01/2016
HDTV 01/2016
BLU-RAY MAGAZIN 01/2016
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 1/2016
AUDIO TEST 01/2016
HAUS & GARTEN TEST 01/2016
Auszeit 01/2016