Nitro: Massenweise Western an Ostern

14.04.2019, 08:00 Uhr, jrk

Das diesjährige Osterprogramm auf Nitro steht ganz im Zeichen des wilden Westens. Der Männersender sattelt an den Feiertagen die Pferde und zieht den Colt.


An allen drei Tagen zeigt der Sender legendäre Western-Klassiker und präsentiert sich zur Abwechslung ganz in "grün-schwarzer" Optik.


Kirk Douglas hat am Karfreitag seine großen Auftritte in "Männer des Gesetzes" (1975), "Zwei rechnen ab" (1957) und in "Der letzte Zug von Gun Hill" (1959). Ihm folgt John Wayne in "Land der tausend Abenteuer" (1960), "Der Marshal" (1969) und in "Mit Dynamit und frommen Sprüchen" (1975).

Am Ostersonntag darf John Wayne nochmal aufs Pferd steigen und wird in "Red River" (1948) und in "McLintock! " (1963) zu sehen sein. Auch James Garner ruft ist mit "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" (1969) dabei.

Neben einigen Wiederholungen am Ostermontag sind nochmals Garner in "Latigo" aus dem Jahr 1971 und schließlich auch noch Colin Farrell und Timothy Dalton im etwas zeitgenössischeren "American Outlaws" aus 2001 zu sehen.

  • Gefällt mir