Ostern im TV: Pferdefilme und Klassiker im ZDF-Kinderprogramm

17.04.2019, 03:36 Uhr, PMa

"Ostwind 2 - Rückkehr nach Kaltenbach" ist einer der Filme, die das ZDF in das Osterprogramm für seine jüngsten Zuschauer aufgenommen hat. Der Karfreitag und Ostermontag stehen ganz im Zeichen von Klassikern.


Am Ostermontag ist im ZDF der Kinofilm "Ostwind 2 - Rückkehr nach Kaltenbach" zu sehen. Damit hat der Sender in seinem Feiertagsprogramm den Pferdefilm mit Hanna Binke in der Hauptrolle. 


Die Schauspielerin schlüpft darin in die Rolle der Mika, die die Sommerferien nicht wie von ihren Eltern geplant in Paris verbringen wird, sondern auf Gut Kaltenbach, dem Pferdehof ihrer Großmutter Maria. Der Hof steht kurz vor der Pleite. Kurzerhand tritt sie mit ihrem Pferd Ostwind bei einem Turnier an, um von dem Preisgeld den Hof zu retten. Nebenbei geht ihr der Streuner Milan nicht aus dem Kopf.
 
Den ersten Kinofilm "Ostwind - Zusammen sind wir frei" zeigt das ZDF übrigens zuvor am Karfreitag (19. April) um 9.23 Uhr. Noch mehr Pferdefilme aus dem Kino gibt es mit "Bibi &Tina - Voll verhext!" (Karfreitag, 7.35 Uhr) und "Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs" (Ostermontag, 8.50 Uhr).
 

Echte Klassiker bestimmen das restliche  Kinder- und Jugendprogramm des ZDF zum Osterfest. Der Kanal zeigt an Karfreitag und Ostermontag bekannte Märchen sowie Astrid-Lindgren-Klassiker mit Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga.

  • Gefällt mir