Petition: Kabelkunden fordern HD-Sender

22.09.2010, 09:42 Uhr, mw

3-D war auf der diesjährigen IFA das große Thema. Die Fernsehrealität in deutschen Wohnzimmern sieht allerdings weitaus unspektakulärer aus. Die meisten Kabelkunden haben noch nicht einmal alle deutschen HDTV-Sender im Angebot. Doch dagegen regt sich jetzt erneuter Protest.


Im Internet ist eine Petition aufgetaucht, die alle deutschen Kabelnetzbetreiber auffordert, die neuen HDTV-Sender in ihre Netze einzuspeisen. In der Petition heißt es, in den vergangen Wochen und Monaten seien z.B. beim Pay-TV Sender Sky viele neue HD-Sender gestartet. Leider meist über Satellit.

"Die großen Anbieter wie Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW machen keine Anstalten, die neuen Sender in ihr Netz einzuspeisen. Gerade für Kunden mit Pay-TV, die jeden Monat nicht nur an Sky, sondern auch an den jeweiligen Kabelnetzbetreiber ihre Beiträge zahlen, ist dies mehr als nur ungenügend", kritisieren die Initiatoren der Petition.

Durch diese Geschäftspolitik wird nach der Ansicht der Unterzeichner der Wechsel zum Satellitenfernsehen immer attraktiver, weil diese sich nicht von einem Kabelnetzbetreiber einschränken lassen wollen. Zur Petition im Internet gelangt man hier.
  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir


  • Spannende Hintergrundthemen
Science-Fiction
Entertainment
Die Erforschung fremder Welten ist schon seit über 40 Jahren die Hauptaufgabe des Sternenschiffs Enterprise. Mit den heutigen Möglichkeiten der Tricktechnik weitet sich die Reise in noch nie da gewesene Dimensionen aus. Ob natürliche Paradiese wie Pandora im Film "Avatar" oder virtuelle Höllen wie der Cyberspace in "Tron Legacy" – die Zukunft des... mehr... 
Exklusiv-Test: Lautsprecher von Magnat - Vector 200
Audio
Die Fußballeuropameisterschaft hat es wieder gezeigt, Surround ist nicht nur ein Thema für den Heimkinoabend. Alle Spielübertragungen wurden nach der Generalprobe, zur Weltmeisterschaft vor 2 Jahren, grundsätzlich mehrkanalig aufgezeichnet und gesendet. Wer an diesem Spektakel teilnehmen will, der benötigt ein möglichst großflächiges Anzeigegerät... mehr... 
Avatar – Blu-ray 3D
Entertainment
"Avatar" und kein Ende: Als Fan von James Camerons bahnbrechendem Science-Fiction-Spektakel kann man sich die lange Wartezeit auf Teil zwei und drei nun endlich mit der technisch begeisternden 3D-Version für zuhause vertreiben.  mehr... 
Tiefgründige Historie
Digital-TV
Filme in 3D gelten als einer der Motoren, die das klassische Kino noch am Leben erhalten. Im Schwestermedium, dem Fernsehen, wird das Thema Ausstrahlung von räumlichen Bildern zumindest hierzulande noch sehr stiefmütterlich behandelt, was maßgeblich an fehlenden Inhalten liegt. Der Kulturkanal Arte wirkt diesem Missstand entgegen und schickt eine... mehr... 
Anzeige
Beliebteste Meldungen
Newsletter
Technikdatenbank
Bild: Auerbach Verlag

Technische Daten, Produktbilder und Testergebnisse zu DVB-Receivern in der DIGITAL FERNSEHEN Technikdatenbank.
Blu-ray Marktübersicht - die besten Discs
Bild: Auerbach Verlag © graphit - Fotolia.com, Auerbach Verlag

Die Top-10 Blu-rays aus Bild, Ton, 3D und Bonusmaterial.
Digitalfernsehen.de bei Youtube
Finden Sie uns auf Facebook
DIGITALFERNSEHEN.de auf iPad und iPhone
Bild: Auerbach Verlag

DIGITALFERNSEHEN.de erobert Smartphones und Tablet-PCs - Details zu unserer App sowie Facebook, Twitter und Co. mehr...