Pleximedia: Neue Ballungsraumsender über DAB Plus beabsichtigt

05.09.2012, 12:15 Uhr, ps

Mehr Digitalradio-Sender im DAB Plus-Standard will der Berliner Veranstalter Pleximedia in die deutschen Ballungsräume bringen. Bereits seit dem 3. September ist in Berlin ein Rumpfprogramm des Senders Radio D1 zu empfangen.


Der private Rundfunkveranstalter Pleximedia aus Berlin beabsichtigt nach eigenen Angaben noch in diesem Jahr einige Ballungsraumsender im Digitalradio-Standard DAB Plus an den Start zu bringen. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens hervor. Bereits am Montag (3. September 2012) hat der Veranstalter unter dem Namen Radio D1 ein Rumpfprogramm gestartet.


Nach den Angaben von Pleximedia sind für die Zukunft auch Ballungsraumsender für die Regionen Frankfurt, Baden-Würtemberg und Nordrhein-Westfalen unter der gemeinsamen Dachmarke TopDABRadio geplant. TopDABRadio soll laut Angaben des Veranstalters neben einem vielseitigen Musikprogramm auch einen hohen Anteil an gesprochenem Inhalt in seinem Programm haben. Ein genauer Zeitplan für den Start der einzelnen Sender würde derzeit aber noch nicht vorliegen, wie Geschäftsführer William Rauch auf Nachfrage von DIGITALFERNSEHEN.de mitteilte.

  • Gefällt mir