Pluto TV launcht Pop-up-Channels for "SpongeBob" und "The Hills"

25.07.2019, 14:10 Uhr, bey

Pluto TV, der werbefinanzierte Streamingdienst aus dem Hause Viacom, feiert Jubiläen und Neuanfänge: Die Kultserien "Teen Mom", "The Hills" und "Spongebob Schwammkopf" bekommen eigene Pop-up-Channels.


Mit den temporären Kanälen baut Pluto TV sein Reality-TV-Angebot für den deutschsprachigen Markt weiter aus. Der kostenlose lineare Streamingdienst widmet "SpongeBob Schwammkopf" und den Reality-TV-Serien "The Hills" und "Teen Mom" ab sofort gleichnamige Pop-up Channels.

Damit zelebriert Pluto TV das 20. Jubiläum des quirligen Schwammes und stimmt Fans von Lauren Conrad und Co. auf die TV-Premiere von "The Hills: New Beginnings" ein. Ab dem 14. August startet die Neuauflage auf MTV im deutschen Free-TV – unter anderem stößt dann "O.C., California"-Star Mischa Barton zur Clique hinzu.


Bereits von der Nacht auf den morgigen Freitag an sind alle sechs Staffeln rund um die Modestudentin Lauren Conrad und ihre Freundinnen Heidi Montag, Audrina Patridge und Whitney Port bei Pluto TV in Deutschland und Österreich auf MTV The Hills verfügbar. Schon zum jetzigen Zeitpunkt laufen auf dem Pop-up Channel SpongeBob Schwammkopf anlässlich des 20. Jubiläums der Serie noch bis zum 11. August rund um die Uhr die ersten fünf Staffeln der Serie. Ebenfalls neu ist der Channel MTV Teen Mom mit insgesamt neun Staffeln der Shows "Teen Mom" und "Teen Mom 2".

Die Dauer der temporären Aufschaltung der Sender MTV The Hills und MTV Teen Mom ist nicht festgelegt.

  • Gefällt mir