ProSieben: "The Noise of Germany" als "Die beste Show der Welt"?

04.02.2017, 09:27 Uhr, nis

Im Rahmen der ProSiebenSat.1-Show "Die beste Show der Welt" suchen Joko & Klaas genau das. Ob Klaas mit der Musik-Show "The Noise of Germany" richtig liegt, ist die andere Frage.


Mit "Die beste Show der Welt" befinden sich Joko und Klaas bei ProSieben auf der Suche nach dem perfekten Show-Konzept für die Abendgestaltung. Im Rahmen dieser Show präsentieren sie in acht eigenständigen Shows ihre Vorschläge und die Zuschauer im Publikum entscheiden letztlich über den Erfolg oder den Misserfolg einer Show. Die beiden präsentieren ihre Shows immer abwechselnd. Wer am Ende das Publikum mit seiner Show-Idee überzeugen kann, erhält den echten Deutschen Fernsehpreis und darf sich damit rühmen, "Die beste Show der Welt" gefunden zu haben.


Am Samstag steht um 20.15 Uhr mit "The Noise of Germany" eine Musik-Show an. Klaas Heufer-Umlauf setzt bei der etwas anderen Castingshow darauf, dass die Jury bestehend aus Stefanie Kloß von Silbermond, Sasha und Tim Bendzko, einem Teil der namentlich ähnlich klingenden ProSieben- und Sat.1-Show "The Voice of Germany"-Jury, die Kandidaten nicht anhand ihres Gesangs, sondern anhand ihres Aussehens als Talent erkennen - oder eben nicht. Jeder Coach wählt einen Kandidaten in sein Team - ob dieser nun ein wahres Gesangswunder darstellt oder die gruseligste Stimme Deutschlands hat - bis er am Ende mit diesem im Finale ein Duett singt und sich herausstellt, ob die Wahl Voice oder Noise war.

  • Gefällt mir