RTL 2 geht den Party-Hits auf die Spur

05.02.2018, 11:30 Uhr, PMa

RTL 2 blickt bei "Popgiganten" hinter die Kulissen von spannenden Phänomenen der Musikgeschichte. Diesmal sind die "Party Hits" an der Reihe.


An diesem Dienstag (6. Februar) wird RTL 2 einmal mehr Songs präsentieren, die in der Vergangenheit die Tanzflächen gefüllt haben. "Pop Giganten: Party Hits" geht diesmal den Liedern auf die Spur, die auf jeder Fete auf laufen müssen.


Zu Ohren kommen den Zuschauern dabei unter anderem Klassiker wie "Girls Just Wanna Have Fun" von Cyndi Lauper, "Rhythm is a Dancer" von Snap oder "It's Raining Men" von den Weather Girls. Bei der Auswahl der Songs wurde auf den Inhalt der Lieder, auf die Entstehung und Hintergründe geschaut. Was funktioniert besonders gut im Party-Hit-Business?

So zeigt die Doku, dass es beispielsweise unter den Party-Hits viele Songs über Trennungen und Liebeskummer gibt. Songs wie "Du hast mich tausendmal belogen" von Andrea Berg oder der Klassiker "I Will Survive" von Gloria Gaynor erzählen von Beziehungsproblemen.

Kommentiert werden die Partysongs und die Geschichten dahinter bei der Musik-Doku von prominenten Gästen wie Milka Loff-Fernandez, Sonya Kraus, Jürgen Milski, Anastasia Zampounidis, Fernanda Brandao, Joelina und Jürgen Drews und Nilz Bokelberg.

Die neueste Ausgabe der RTL-2-Reihe "Pop Giganten" läuft am 6. Februar um 22.20 Uhr.

  • Gefällt mir