"RTL-Living" jetzt als Channel bei Amazon Prime

09.08.2018, 13:10 Uhr, rs

Nach der Abschaltung sämtlicher RTL-Programme bei Sky baut Amazon Prime seine Zusammenarbeit mit der Kölner Sendegruppe aus und bietet "RTL Living" künftig als Premium-Channel an.


Nachdem bereits der RTL-Sender "GEO Television" bei Prime verfügbar gemacht wurde, erweitert nun auch der Pay-TV-Sender "RTL Living" das Spartenprogramm der buchbaren Prime-Channels.


Für Prime-Abonnenten gibt es so die Möglichkeit, den Kanal für 2,99 EUR zum bereits bestehenden Programm hinzuzubuchen. Damit wäre der linearer Live-TV-Sender über die Prime App sowie über den Fire TV Stick auf Endgeräten aller Art - Computer, TV sowie Tablets und Smartphones - verfügbar.
 
Eine Mediathek soll zusätzlich zum linearen Programm einen On-Demand-Zugriff auf die Inhalte des Senders liefern, auf dem vor allem Kochsendungen mit internationalen Starköchen sowie Reisereportagen und Lifestyle-Magazine rund um Haus und Garten zu sehen sind.
 
Eine zweiwöchiges Test-Abonnement stellt Prime interessierten Mitgliedern kostenlos zur Verfügung.

  • Gefällt mir