Radio Teddy ab sofort in Frankfurt am Main via UKW

15.05.2019, 11:50 Uhr, jk

Der Kinder- und Familien-Sender Radio Teddy startet am heutigen Mittwoch in Frankfurt am Main. Er geht mit 107.5 - seiner sechsten hessischen UKW-Frequenz - On Air.


Deutschlands einziges Kinder- und Familienradio nun auch in der Weltstadt Frankfurt am Main zu hören.


Geschäftsführerin Katrin Helmschrott und Programmchef Roland Lehmann sagen zum "Einstand" in Frankfurt: "Seit dem UKW-Start Ende 2008 in Kassel haben wir step by step mit weiteren Frequenzen Nord- und Osthessen erobert und sind nun in Hessens größter Stadt - Frankfurt - via UKW zu empfangen. Mit dem Schritt nach Frankfurt setzen wir unsere Pionierarbeit in Sachen Kinder- und Familienradio erfolgreich fort."
 
Unter dem Motto "Macht Spaß! Macht schlau!" sendet Radio Teddy inzwischen in Berlin-Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Bremen/Bremerhaven, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen, Thüringen, Baden-Württemberg und Bayern.
 
Mit dem Start auf der Frequenz 107.5 MHz können die Familien aus dem Großraum Frankfurt ab heute, 15. Mai, auch mit dabei sein.

  • Gefällt mir