Workshop • [Receiverguide] Eycos E95.15 HD, Teil 2

Kanalsuche

 erstellt am 29.07.2011
 
 

 

Zum Starten eines Sendersuchlaufs rufen Sie in der Menüoberfläche das Menü "Installation" auf. Darin wählen Sie "Antennen/Suchlauf" und bestätigen mit "OK". Sie werden nun aufgefordert, die vierstellige Geräte-PIN "0000" einzugeben. In der Menüoberfläche "Antennen/Suchlauf" wählen Sie unter "Satellit" die Einstellung "Astra 1C-H,2C 19.2 E" aus. Bewegen Sie dazu den roten Balken auf die Zeile "Satellit" und drücken Sie "OK".


Aus der nun eingeblendeten Liste wählen Sie den gewünschten Satelliten aus und bestätigen Ihre Auswahl erneut mit "OK". Stellen Sie sicher, dass unter "Suchmodus" die Option "Alle" eingestellt ist. Starten Sie anschließend den Suchlauf, indem Sie die rote Farbtaste "Suchlauf Satellit" drücken.


Alle gefundenen TV- und Radioprogramme werden nun in zwei separate Listen eingetragen. Nachdem der Suchlauf abgeschlossen ist, fragt eine Einblendung, ob die Daten gesichert werden sollen. "Ja" ist bereits vorausgewählt, womit Sie den Vorgang nur noch mit "OK" zu bestätigen müssen. Mit einmaligem Drücken der OK-Taste gelangen Sie zurück in den Fernsehbetrieb

Senderliste sortieren

 

Zum Sortieren der Senderliste rufen Sie im Hauptmenü "Installation" den zweiten Punkt "Kanalliste bearbeiten" auf. Nachdem Sie "OK" gedrückt haben, werden Sie aufgefordert, die vierstellige PIN "0000" einzugeben. Damit startet die Menüoberfläche "Kanalliste bearbeiten".


Die Liste ist zweigeteilt: In der linken Seite ist die Senderliste eingeblendet. Rechts kann man in einem Fenster den zuletzt aufgerufenen Sender sehen. Unter ihm werden die entsprechenden Empfangsparameter sowie Signalstärke und Qualität angezeigt. Den ersten zu verschiebenden Sender erreichen Sie mit den Pfeiltasten oder den rechten Doppelpfeil-Tasten, die mit "Page +" und "Page –" beschriftet sind. Mit Drücken der Taste "Info" starten Sie die Funktion "Programm verschieben". Der zu verschiebende Kanal wird nun mit einem roten Balken und rechts mit einem Doppelpfeilsymbol markiert. Auf gleiche Weise können Sie auch daran anschließende Sender kennzeichnen. Nun können Sie den Kanal mit den Pfeiltasten zum neuen Speicherort verschieben. Mit Drücken von "OK" wird er auf dem neuen Programmspeicherplatz übernommen.


Nachdem Sie alle Konfigurationsarbeiten abgeschlossen haben, drücken Sie die Taste "Exit". Mit der Einblendung "Möchten Sie sichern?" wird nachgefragt, ob die Konfigurationen gespeichert werden wollen. "Ja" ist bereits mit einem gelben Button vorausgewählt. Damit müssen Sie die Auswahl nur noch mit "OK" bestätigen. Anschließend wechselt der Receiver automatisch in den Fernsehbetrieb.

Workshop: Eycos E95.15 HD - Teil 2

Zum Starten eines Sendersuchlaufs ist in der Menüoberfläche das Menü "Installation" aufzurufen. Darin ist der rote Balken auf "Antennen/Suchlauf" zu bewegen und mit "OK" zu bestätigen
Bild: Auerbach Verlag

Die Informationen in diesem Artikel basieren auf sorgfältiger Recherche und geben den Sachstand zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung wieder. Spätere Entwicklungen oder Updates sind aus diesem Grund unter Umständen nicht berücksichtigt. Für Hinweise auf möglicherweise überholte Informationen sind wir dankbar.
  • Gefällt mir

  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 06/2019
DIGITAL TESTED 02/2019
HDTV 03/2019
BLU-RAY MAGAZIN 05/2019
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 3/2019
AUDIO TEST 04/2019
HAUS & GARTEN TEST 03/2019
Auszeit 02/2019


 
Letzte Änderung: Montag, 01.08.2011