Spezial • [Receiverguide] Maximum S-2000, Teil 2

Kanalsuche

 erstellt am 21.06.2012
 
 

    

Nachdem zunächst das Software-Update des Geräts im Blickpunkt stand, soll nun das Einrichten des Receivers in den Mittelpunkt gerückt werden. Wenn die einzelnen Schritte beim Kanalsuchlauf beachtet werden, geht die Installation einfach und schnell von der Hand.

Beim ersten Start wird das Installationsmenü automatisch geöffnet. Falls Sie den Receiver nicht das erste Mal starten, gelangen Sie mit der Menü-Taste in das Hauptmenü und können dann unter dem Punkt „Sendersuche“ die Kanalsuche ausführen. Gehen Sie auf den Punkt „Satelliteneinstellung". Bestätigen Sie mit „OK“ oder der rechten Pfeiltaste. Nachdem die gewünschten Satelliteneinstellungen vorgenommen wurden, gelangen Sie mit der blauen Taste auf Ihrer Fernbedienung in den Suchmodus. Es wird ein Standardsuchlauf, also ein automatischer Suchlauf, empfohlen.

Nun werden alle TV- und Radioprogramme aufgelistet und gespeichert. Während des Suchlaufs können Sie den Fortschritt am Bildschirm verfolgen. Wenn die Suche beendet ist, müssen Sie keine weiteren Arbeitsschritte vornehmen. Die gefundenen Sender werden gespeichert und können anschließend manuell sortiert werden.

Sender sortieren


          

Nachdem Sie nun viele Sender in einer ungeordneten Reihenfolge gespeichert haben, ist es an der Zeit, diese nach Ihren Wünschen zu sortieren. Zwei Möglichkeiten bieten sich Ihnen dazu an: Zum einen können Sie mit der Taste „OK“ Ihrer Fernbedienung auf die Kanalliste gelangen und dann mit der roten Farbtaste eine Buchstabentastatur auf dem Bildschirm öffnen. Mit der Favoritentaste ist das Aufrufen der Favoritenliste möglich. Hier sind bislang natürlich noch keine Sender einsortiert, was wir anschließend aber ändern werden.

Eine andere Möglichkeit der Sendersortierung kann mit der Menüoption „Programm“ unter „Programm bearbeiten“ vorgenommen werden, wie im Workshop anschaulich gezeigt wird. Es ist dabei nicht nur möglich, Sender zu verschieben oder zu löschen, sondern auch umzubenennen oder zu sperren. Wenn Sie mit Ihrer Sortierung fertig sind, kann mit „Exit“ das TV-Programm in der gewünschten Reihenfolge geschaut werden.

Workshop: Maximum S-2000 - Teil 2

Gehen Sie zunächst im Menü zum Punkt „Sendersuche“
Bild: Auerbach Verlag

Die Informationen in diesem Artikel basieren auf sorgfältiger Recherche und geben den Sachstand zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung wieder. Spätere Entwicklungen oder Updates sind aus diesem Grund unter Umständen nicht berücksichtigt. Für Hinweise auf möglicherweise überholte Informationen sind wir dankbar.
  • Gefällt mir

  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 06/2019
DIGITAL TESTED 01/2019
HDTV 02/2019
BLU-RAY MAGAZIN 04/2019
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2019
AUDIO TEST 04/2019
HAUS & GARTEN TEST 03/2019
Auszeit 02/2019


 
Letzte Änderung: Donnerstag, 21.06.2012