Redesign bei Super RTL - Abgrenzung von Abend- und Tagesprogramm

14.08.2019, 13:30 Uhr, bey/dpa

Super RTL grenzt Abendschiene stärker vom Kinderprogramm ab: Ab heute präsentiert sich der Spartensender zur späteren Stunde in verschiedenen Genre-abhängige Slogans und Designs.


Je nach Uhrzeit ist der Familiensender Super RTL ein Kanal mit sehr unterschiedlichen Zielgruppen. Tagsüber will man jüngere Zuschauer anlocken - da laufen in erster Linie Trickfilme. Ab 20.15 Uhr wollen die Kölner vor allem erwachsene Frauen ansprechen, dann strahlen sie Serien wie "On the Case - Unter Mordverdacht" oder "Dr. House" aus.


Seit diesem Mittwoch trennt Super RTL diese beiden Gesichter des Senders stärker voneinander. Von 20.15 Uhr an werden fortan Abends kräftige Farben im Logo und in den Trailern vor der Werbung eingesetzt. Die Programm-Schwerpunkte True Crime, Serien und Spielfilme sollen dadurch stärker betont werden.


"Mit dem neuen Design wollen wir dieses Angebot deutlich von unseren Programmstrecken für Kinder abgrenzen", so Super-RTL-Geschäftsführer Claude Schmit. Der neue Look wird über alle Tools der On-air-Kommunikation (Logo, Werbetrenner, Labels) hinweg ausgerollt. Zudem werden die Webseite und die Social-Media-Kanäle des Senders angepasst.

  • Gefällt mir