Samsung-TVs ab sofort mit Make Music TV

24.01.2014, 09:01 Uhr, hjv

Konzerte aus Pop und Rock zum Abruf sind beim WebTV-Anbieter Make Music TV verfügbar. Der Service kann kann nun auch auf Smart-TVs von Samsung genutzt werden.


Die Konzert-Videothek von Make Music TV ist ab sofort auch auf Smart-TVs von Samsung verfügbar. Eine neue App des Anbieters lässt sich dazu über den Samsung Smart Hub installieren. Die simple Oberfläche soll es ermöglichen, Konzerte ganz intuitiv mit der Fernbedienung auszuwählen. Funktionieren soll die App auf allen TV-Geräten von Samsung, die seit 2012 auf den Markt gekommen sind - verfügbar ist die App in 52 Ländern in Europa.


Bei Make Music TV erhalten Abonnenten für 9,90 Euro im Monat unbegrenzt Zugang zu zahlreichen Konzerten und Musik-Dokumentationen des Portals. Auf einer neuen Homepage haben Neukunden zudem die Möglichkeit, sich für einen kostenlosen Testmonat anzumelden. Neben den Samsung-Smart-TVs ist Make Music TV zudem auch auf PCs, Tablet und Smartphones nutzbar.

  • Gefällt mir