Sat1 sichert sich Übertragungsrechte der DTM

07.12.2017, 10:39 Uhr, jrk

7Sports, die Sportbusiness-Unit der ProSiebenSat.1 Group, und die DTM-Dachorganisation ITR GmbH haben einen Zweijahresvertrag über die Berichterstattung der Deutsche Tourenwagen-Masters (DTM) abgeschlossen.


Die Übertragungen werden unter der Sportmarke von Sat1 "ran" laufen. Die Rennen werden live im TV ausgestrahlt und das Qualifying läuft im Live-Stream auf ran.de und per "ran"-App.


Die DTM startet am ersten Maiwochenende auf dem Hockenheimring. Die Saison umfasst insgesamt 20 Rennen, die an zehn Wochenenden jeweils samstags und sonntags ausgetragen werden.

  • Gefällt mir