Sky Atlantic HD: "Vorreiterschaft in punkto Qualitätsfernsehen"

10.07.2012, 15:01 Uhr, fm

Vor knapp sieben Wochen hat der neue HBO-Seriensender Sky Atlantic HD seinen Betrieb aufgenommen. Im Interview mit DIGITALFERNSEHEN.de zog Filmchef Marcus Ammon eine erste Bilanz und verriet, wie es mit der Erfolgsserie "Game of Thrones" bei Sky Atlantic HD weitergeht.

suchen
Marcus Ammon, Sky
Bild: Sky


Welches Resümee können sie nach den ersten Wochen ziehen?

Marcus Ammon: Der Start des Senders Sky Atlantic HD hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Wir haben es nicht nur geschafft, innerhalb kürzester Zeit die Vorreiterschaft in punkto Qualitätsfernsehen zu besetzen, sondern gleichermaßen unser Publikum zu begeistern.

Echte Serienfans kommen an Sky Atlantic HD nicht vorbei und genau das wurde uns um den Senderstart herum aus allen Richtungen widergespiegelt. Sky Atlantic HD rangierte auf Anhieb unter den Top 3 der Sky Film HD-Sender. "Game of Thrones" und auch "Camelot" erzielten vom Start weg gute Reichweiten.


Wie hat sich die Einspeisung auf ihre Abonnentenzahlen ausgewirkt? Wie ist die Zahl der Neuabonnenten seit dem Start von Sky Atlantic HD ausgefallen?

Ammon: Der Sender Sky Atlantic HD bereichert unser vielfältiges und qualitativ hochwertiges Programmangebot, das immer mehr TV-Zuschauer überzeugt. Unsere Abonnentenzahlen gehen seit mehreren Quartalen kontinuierlich nach oben.

Denn nur bei uns gibt es ein so vielfältiges Programm aus den besten Serien, vom Klassiker bis zu den brandneuesten Werken, dazu Dokus, Kinder- und Entertainment-Programm, Spielfilme und Live-Sport. Mitte August, wenn wir die Ergebnisse des zweiten Quartals veröffentlichen, werden wir Genaueres zu den Abonnentenzahlen sagen können.


"Game of Thrones" zählt zweifelsfrei zu den großen Knüllern. Welche Formate haben sich neben der Erfolgsserie als Publikumslieblinge erwiesen?

Ammon: Neben "Game of Thrones" zählen "Entourage", "Camelot", "Lass es, Larry", "Die Sopranos", "The Wire", "Dexter" und "Supernatural" zu den zurzeit am meisten gesehenen Serien. Die Zuschauer lieben aber auch die HBO-TV-Filme, wie z.B: "Marilyn – ihr Leben" und "Das Verhör".


Wird Sky Atlantc HD auch die dritte Staffel von "Game of Thrones" zeigen?

Ammon: Ja, auf Sky Atlantic HD wird nicht nur die dritte Staffel, sondern es werden auch alle darauf folgenden Staffeln zu sehen sein.


Sky setzt immer häufiger auf zeitnahe Deutschland-Premieren. Können Sie uns schon verraten, auf welches Sahnebonbon sich die Zuschauer in nächster Zeit freuen dürfen?

Ammon: Wir planen generell unsere Multiplattformstrategie weiter auszubauen. Sky Kunden dürfen sich also auf tolle Programminhalte und auf steigenden Sehkomfort freuen. Um welche Serien es sich dabei handelt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht verraten.



Im zweiten Teil des Interviews erfahren Sie am Freitag mehr über die von Sky verfolgte Multiplattformstrategie und darüber, welche Fortschritte der Pay-TV-Anbieter im Bereich von Untertiteln und Eigenproduktionen macht.

  • Flattr digitalfernsehen.de