Sky Q Update - Arte und Youtube neu dabei

15.03.2019, 10:50 Uhr, bey

Das Sky-Q-Angebot wird um die Apps von Youtube und Arte erweitert. Außerdem gibt es jetzt auch noch einen Kinder- und Stromspar-Modus.


Die große Video-Welt von Youtube ist ab sofort auch auf Sky Q als App verfügbar. YouTube-Inhalte in Ultra HD sind mit Sky Q ebenfalls abspielbar. Die Arte App bietet kostenlos alle Programme des deutsch-französischen Kultursenders in HD, im Livestream oder in der Mediathek. Die Sendungen sind dort bis zu 90 Tage nach der TV-Ausstrahlung verfügbar.


Mit dem neuen Kids Mode, der direkt über die Kids-Sektion anwählbar ist, wird Sky Q familienfreundlicher. Nach Eingabe des Jugendschutz-PINs wechselt Sky Q auf eine bunte, kindgerechte Bedienoberfläche. Mit aktiviertem Kinder-Modus können Kunden ausschließlich auf lineare Sender, On-Demand-Inhalte und Aufnahmen aus der Kids-Sektion zugreifen. Der Kids Mode bleibt auch nach dem Ausschalten der Sky Q Box eingeschaltet und wird erst durch die erneute PIN-Eingabe deaktiviert.

Mit der Einführung des Eco Plus Mode wird außerdem das Stromsparen vereinfacht. Ist "Eco Plus" im Energiesparmenü gewählt, fährt die Box fünf Minuten nach dem Ausschalten in den Deep Standbymodus. Abhängig von der Nutzung lässt sich der Stromverbrauch mit Eco Plus auf bis zu 0,5 Watt reduzieren. Für Updates wird das Gerät nachts für eine Stunde aufgeweckt und danach wieder in den Deep Standbymodus versetzt. Programmierte Aufnahmen werden durchgeführt.

Mit dem neuesten Sky-Q-Update wird auch die Auswahl des passenden Programms vereinfacht. Zu vielen auf Abruf verfügbaren Inhalten werden künftig Trailer angeboten, die an das bisherige Nutzungsverhalten angepasst sind und über die Funktion "Trailer ansehen" abgerufen werden können.

Gleiches gilt für Sky-Q-Kunden Netflix-Account erspektive Entertainment Plus Paket. Auch dort finden Nutzer ab sofort in den Kategorien Film und Serien individuelle Empfehlungen aus dem Netflix-Programm.

  • Gefällt mir