Sky-Talks: Tönnies bei "Wontorra" und Matthäus bei "Sky90"

18.05.2019, 10:36 Uhr, fp

Am Samstag wird die Deutsche Fußball-Meisterschaft erstmals seit zehn Jahren wieder am letzten Spieltag der Saison entschieden. Über alle Geschehnisse des Saisonfinals diskutieren Jörg Wontorra und Patrick Wasserziehr am Sonntag bei Sky mit ihren Gästen.


Zu Gast bei der letzten Ausgabe von "Wontorra" ist dieses Mal Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04. Nach der Vizemeisterschaft im Vorjahr mussten die Königblauen in dieser Spielzeit bis kurz vor Saisonende um den Klassenerhalt zittern. Im Laufe der verkorksten Saison trennte man sich nicht nur von Trainer Domenico Tedesco, sondern musste auch Manager Christian Heidel nach dessen Rücktritt ersetzen. Am Tag nach dem Saisonabschluss des FC Schalke gegen Stuttgart steht Clemens Tönnies bei Jörg Wontorra Rede und Antwort.


Die weiteren Gäste am Sonntagvormittag sind Sky-Experte Jan Aage Fjörtoft, Rafael Buschmann (Der Spiegel) und Philipp Selldorf (Süddeutsche Zeitung). "Wontorra" wird am Sonntag ab 10.45 Uhr frei empfangbar auf Sky Sport News HD, im Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App sowie per Facebook Live auf facebook.com/SkySportDE ausgestrahlt.
 
"Sky90" beginnt an diesem Sonntag bereits um 19.15 Uhr, direkt im Anschluss an "Alle Spiele, alle Tore" des 34. Spieltags der 2. Bundesliga. Moderator Patrick Wasserziehr begrüßt dann unter anderem Jens Lehmann. Der ehemalige Nationaltorhüter wurde 2002 Deutscher Meister mit dem BVB und spielte in der Bundesliga außerdem für den FC Schalke 04 und den VfB Stuttgart. Während dieser Saison saß er in elf Spielen als Co-Trainer von Manuel Baum auf der Bank des FC Augsburg. Nach dem 28. Spieltag wurden beide entlassen.
 
Weitere Gäste in der Fußballdebatte sind die Sky-Experte Lothar Matthäus und Didi Hamann. Komplettiert wird die Runde von Michael Horeni von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

  • Gefällt mir