Sky-Tennis-Saison startet

12.02.2018, 14:45 Uhr, jk

Der Bezahlsender überträgt diese Woche das ATP-Turnier aus Rotterdam und läutet damit seine diesjährige Tennis-Saison ein. Mit dabei sind unter anderem auch Roger Federer und die Zverev-Brüder.


Von diesem Montag bis Sonntag gibt es bei Sky mehr als 50 Stunden Live-Tennis zu sehen. Auf dem Rotterdamer Hartplatz kann der Schweizer Roger Federer ein weiteres historisches Kapitel zu seiner glorreichen Karriere hinzufügen.


Erreicht Federer das Halbfinale, würde er nämlich Andre Agassi als älteste Nummer 1 der Welt ablösen. Streitig machen wollen ihm dies unter anderem die deutschen Starter Philipp Kohlschreiber, Mischa und Alexander Zverev sowie sein Landsmann Stan Wawrinka. Begleitet wird das Sportevent von Paul Häuser sowie Florian Bauer und Adrian Grosser. Reporter Moritz Lang ist stets live vor Ort.

Das Rotterdamer Turnier ist aber nur der Auftakt für das Tennisjahr auf Sky. Insgesamt sind über 1000 Stunden live und exklusiv von den Wettkämpfen der ATP Tour geplant.

Von heute an gibt es jeden Tag Live-Berichte des Turniers. Am kommenden Montag folgt um 21.30 Uhr eine Highlight-Zusammenfassung im Free-TV auf Sky Sport News HD. Wem das noch nicht genug ist, kann außerdem den Sky Tennis Podcast auf skysport.de einschalten.

  • Gefällt mir