Sky: "The Leftovers" – atemlose Spannung bis zum Ende

17.07.2017, 15:55 Uhr, tk

Die finale Staffel der HBO-Serie "The Leftovers" startet heute. Sky verspricht atemlose Spannung bis zum erlösenden Ende.


"Rätselhaft, spirituell und hoch emotional: wer sich auf die außergewöhnliche HBO-Dramaserie 'The Leftovers' einlässt, kommt nicht mehr davon los", sagt Peter Schulz, Senior Vice President Programming & Planning bei Sky Deutschland. "Die letzten acht Episoden von 'Lost'-Mastermind Damon Lindelof versprechen noch einmal atemlose Spannung bis zum erlösenden Ende."


Seit dem weltweit Millionen von Menschen spurlos verschwanden, sind sieben Jahre vergangen. Doch Kevin Garvey (Justin Theroux) und seine Familie kommen noch immer nicht zur Ruhe. Das Gegenteil ist der Fall. Es mehren sich neue rätselhafte Begebenheiten, die weitere Fragen aufwerfen. Beispielsweise geht in Miracle, Texas, das Gerücht um, dass am siebten Jahrestag erneut Menschen verschwinden werden.
 
Die dritte und finale Staffel der Dramaserie "The Leftovers" ist ab heute wahlweise in der deutschen Synchronisation und der englischen Fassung immer montags um 21.15 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen. Außerdem ist sie parallel über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar. Die beiden vorherigen Staffeln sind bereits seit dem 13. Juli abrufbar. 

  • Gefällt mir