Sky und DAZN: Aufteilung der Champions League ab Sommer geklärt

14.03.2018, 16:46 Uhr, dpa/bey

Die Zeit der Champions League im Free-TV ist mit dem Ende dieser Saison abgelaufen. Künftig übertragen Sky und DAZN ausschließlich gegen Bezahlung. Nun wurden die Spiele untereinander aufgeteilt.


Mehr Spiele bei DAZN, die mit deutscher Beteiligung hauptsächlich bei Sky: Die Champions League wird nach dem Aus des ZDF von der kommenden Saison an nach einem schwer verständlichen Schlüssel aufgeteilt. Den hat der Pay-TV-Sender Sky nun erstmals auf seiner Internetseite öffentlich gemacht, wie die dpa und der "Kicker" diesen Mittwochnachmittag berichten.


Sky bewirbt ihr Paket demnach auch mit der Zeile: "Keiner zeigt mehr Einzelspiele mit deutscher Beteiligung". Fans, die nichts verpassen wollen, müssen allerdings doppelt zahlen und auch das Streaming-Portal DAZN abonnieren. Der Verteilungsschlüssel unter den Anbietern ist derweil äußerst verworren. So hat Sky beispielsweise an neun der zwölf Spieltage der Gruppenphase ein Erstwahlrecht für Live-Einzelspiele, also dreimal so häufig wie DAZN.

Insgesamt zeigt jedoch der Internet-Anbieter dreimal so viele Spiele live wie Sky. Dies liegt unter anderem daran, dass der Pay-TV-Anbieter während der Gruppenphase nur noch zwei Einzelspiele live und exklusiv überträgt (jeweils eins dienstags und mittwochs), der Rest darf jedoch in einer Konferenzschaltung gezeigt werden.

In der K.O.-Phase wird es nur bedingt übersichtlicher, dafür aber ausgeglichener in Verteilung. In Achtel- und Viertelfinale übertragen beide Anbieter jeweils die Hälfte der Spiele live und exklusiv. Wobei sich Sky hier weitreichende Auswahlmöglichkeiten, vor allem auf die stets entscheidenden Rückspiele, gesichert hat. Im Halbfinale übertragen DAZN als auch Sky beide Partien.

Frei empfangbar wird aufgrund der neuen TV-Verträge in den folgenden drei Spielzeiten nur noch das Endspiel der Champions League sein. Wo das Finale übertragen wird, ist noch offen. Theoretisch könnte es bei Sky Sport News laufen.

  • Gefällt mir