Sky: zehn neue Episoden der HBO-Comedy "Silicon Valley"

07.03.2018, 15:05 Uhr, jrk

Sky präsentiert die fünfte Staffel "Silicon Valley" parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht vom 25. auf den 26. März in der englischen Originalfassung.


Ab dem 8. Mai folgt die deutsch synchronisierte Fassung auf Sky Atlantic HD.


Nach dem Chaos in der letzten Staffel ist für Richard (Thomas Middleditch) und seine "Pied Piper"-Jungs nun endlich der langersehnte Durchbruch in Sicht. Doch mit diesem vermeintlichen Erfolg gehen die Probleme erst richtig los. Für ihr neu konzipiertes dezentrales Internet winkt den Nerds ein satter Finanzregen. Aber mit dem Geld kommen auch die Konflikte. Richard als CEO versucht die Fäden zu ziehen, leidet aber unter dem Erwartungsdruck der Investoren.

Und die ewigen Streithähne Dinesh (Kumail Nanjiani) und Gilfoyle (Martin Starr) machen sich wieder gegenseitig das Leben schwer, während der notorische Nichtskönner Big Head (Josh Brenner) weiter ins Glück stolpert.

"Silicon Valley" gewährt einen humorvollen Blick in die Welt der Genies und somit auch des Wahnsinns.

Staffel fünf startet in der Nacht vom 25. auf den 26. März parallel zur US-Ausstrahlung im Original auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Die deutsche Fassung gibt es ab dem 8. Mai immer dienstags um 22.25 Uhr, wahlweise auf Deutsch und im Original auf Sky Atlantic HD.

  • Gefällt mir