Sky zeigt Titelkämpfe der Handball-Bundesliga

17.04.2019, 17:03 Uhr, PMa

In der DKB Handball-Bundesliga wird es ernst. Sky ist in den kommenden Tagen live dabei, wenn Kiel zu Gast in Berlin ist und Flensburg bei den Löwen im Titelrennen ran muss.


Insgesamt zehn Partien überträgt Sky aus der DKB Handball-Bundesliga am Osterwochenende live und exklusiv. Am 27. Spieltag geht es für die Vereine um nichts weniger als auf der Zielgerade im Titelrennen der Saison nach vorne zu kommen.


So stehen sich am Donnerstagabend (18. April) Kiel und Berlin in der Hauptstadt gegenüber. Sky Experte Stefan Kretzschmar und Karsten Petrzika kommentieren das Match. Zeitgleich hat Flensburg den VfL Gummersbach zu Gast und Hannover-Burgdorf trifft auf die Rhein-Neckar Löwen. Auch Ludwigshafen und Göppingen gehen gegeneinander auf das Spielfeld. Alle Spiele sind bei Sky wahlweise einzeln und in der Konferenz zu sehen. Diese führt Moderatorin Katharina Kleinfeldt ab 18.30 Uhr.
 
Wegen eines Nachholspiels des 22. Spieltags müssen die SG Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen bereits am Sonntag (21. April) wieder an den Ball. Sky berichtet ab 16.10 Uhr live von dem Spiel, das Sky Experte Martin Schwalb und Karsten Petrzika kommentieren und das als Einzelspiel und im Rahmen der bereits früher beginnenden Konferenz zu sehen ist.
 
An dem Tag ertönt nämlich schon um 13 Uhr der Anpfiff für die DKB Handball-Bundesliga. Sky-Zuschauer sehen dann live die Begegnung zwischen Erlangen und Magdeburg. Stefan Kretzschmar, Markus Götz und Jens Westen berichten von dem Spiel. Außerdem begrüßt Moderator ab 15.25 Uhr die Zuschauer zur Konferenz. Dann geht es unter anderem um die Partien Stuttgart - Leipzig, Wetzlar - Lemgo Lippe und Minden - Bietigheim.

  • Gefällt mir