Sky zeigt letzte Staffel "Banshee" zuerst online

19.02.2016, 16:46 Uhr, buhl

Wie im Vorjahr bringt Sky die neueste Staffel der Action-Serie "Banshee" parallel zur US-Premiere im April nach Deutschland. Diesmal geht Sheriff Lucas Hood aber zunächst online auf seine Beutezüge.


Fans von harter Action sollten sich den 1. April vormerken, denn dann bringt Sky die vierte Staffel von "Banshee" parallel zum US-Start auch nach Deutschland und Österreich. Jedoch wird die Staffel, welche die Serie auch beschließen wird, hierzulande zuerst online über Sky Go, Sky on Demand oder Sky Online zu sehen sein. Für die lineare Ausstrahlung müssen die Fans Geduld mitbringen, denn Sky Atlantic HD zeigt die neuen Folgen erst ab Mai.


Auch in der letzten Staffel kann der ehemalige Meisterdieb Lucas Wood (Antony Starr) nicht aus seiner Haut und geht nachts auf riskante und gefährliche Raubzüge. Seine falsche Identität als Sheriff des Örtchens Banshee konnte Wood trotz aller Probleme aufrecht erhalten. Mit der kompromisslosen FBI-Profilerin Veronica Dawson (Eliza Dushku) taucht jedoch eine neue Gefahr für den Dieb auf.
 
Ob Wood auch diesmal sein Geheimnis bewahren kann oder seine Beutezüge ein Ende finden werden, können Fans in den acht neuen, jeweils einstündigen Folgen ab 1. April bei Sky Online verfolgen. Neueinsteiger können sich bereits ab 3. März auf die finale Staffel einstimmen, dann werden alle bisherigen drei Staffeln über Sky Box Sets via Sky Online, Sky Go und Sky On Demand wiederholt. Im linearen Fernsehen wird "Banshee - Small Town. Big Secrets" ab 19. Mai immer donnerstags um 22 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen sein, wahlweise in englischer oder deutscher Synchronisation.

  • Gefällt mir