"Smart Radios Stream 94i" ist das neuste Gerät von Roberts-Radio

23.11.2017, 15:16 Uhr, PMa

Mit dem "Smart Radio Stream 94i" stellt Roberts Radio sein neustes Modell vor. Musikfans sollen mit dem Multi-Gerät voll auf ihre Kosten kommen. Was kann das smarte Radio?


Das "Smart Radios Stream 94i" erscheint mit integriertem Wlan und  kabelgebundenen Ethernet-Anschluss. Über 20.000 Radiosender und Podcasts aus der ganzen Welt sollen Nutzern so zur Verfügung stehen. Der Radioempfang von Roberts Radio erfolgt über DAB, DAB Plus und ist ebenso über FM möglich. 


In dem Modell mit Holzgehäuse sind 120 Radiosender bereits beim Kauf voreingestellt. Das "Smart Radios Stream 94i" wirbt außerdem mit Funktionen wie Spotify Connect, Alarmfunktion und die Bedienung per Smartphone oder Fernbedienung. Über Bluetooth soll sich die Musikbibliothek des Smartphones oder Tablets abspielen lassen. Auch die auf einem USB-Stick zusammengestellten Songs können über das Smart Radio abgespielt werden.
 
Mit dem Heimnetzwerk verbunden lässt sich die auf dem PC, Mac oder NAS gespeicherte Musiksammlung übertragen. Unterstützt werden auch unkomprimierte Dateiformate wie FLAC und ALAC. Lautstärke ändern, Track weiterschalten oder Radiosender wechseln funktioniert unter anderem per App. Diese heißt "Undok" und ist für iOS und Android vorhanden. Die andere Möglichkeit zur Bedienung liefert die mitgelieferter Infrarot-Fernbedienung.
 
Das Smart Radio Stream 94i ist ab Dezember für 349 Euro (UVP) erhältlich.

  • Gefällt mir