"Snap Originals": Eigenproduktionen von Snapchat kommen

11.10.2018, 14:14 Uhr, ds

Der Start der Snapchat Eigenproduktionen steht heute an. Dafür veränderte die App jetzt sogar ihr Layout. Die Mini-Serien kommen zum Zeitpunkt sinkender Nutzerzahlen gerade recht.


Die ersten drei "Snap Originals" feiern heute ihr Debut. Mit "Endless Summer", "Class of Lies" und "Co-Ed" schickt Snapchat drei Shows für das jüngere Publikum ins Rennen. Kein Wunder, ist die App doch gerade bei dieser Zielgruppe am beliebtesten. Allerdings sind langfristig auch Shows für Nutzer jenseits der Dreißig geplant.


Auch die App selbst verändert ihr Aussehen, um die neuen Mini-Serien zu promoten. Dabei orientiert sich der neu ausgerichtete "Discovery" Bereich optisch an den gängigen Streaming-Plattformen. Snapchat erhofft sich durch sein erweitertes Angebot eine Diversifizierung seines Portfolios.
 
Denn die eigentliche App zählt laut Computer Bild weiterhin sinkende Nutzerzahlen. Ob die täglich erscheinenden, 5-minütigen Serien, für Konsumenten in Zeiten von Netflix und Co eine reizvolle Alternative für zwischendurch bieten können, bleibt abzuwarten.

  • Gefällt mir