Spiegel TV kommt zu Dailyme TV

08.07.2014, 13:56 Uhr, ps

Die kostenlose TV-App Dailyme TV bietet ab sofort auch Dokumentationen und Reportagen von Spiegel TV. Diese werden in einem eigenen Kanal innerhalb der App präsentiert.


Die TV-App Dailyme TV baut ihr Portfolio weiter aus. Wie der Anbieter am Dienstag mitteilte, sind ab sofort auch die Inhalte von Spiegel TV über das mobile TV-Angebot abrufbar. Integriert werden diese mit einem eigenen Kanal.


Die Kooperation erlaubt es Dailyme TV sein Dokumentationsangebot um Reportagen aus den Bereichen Gesellschaft, Natur, Mode, Sport und Umwelt zu erweitern. "Es ist ein Bestätigung für unser Erfolgsmodell 'mobiles, werbefinanziertes Fernsehen', dass eine so erfolgreiche Medienmarke wie Spiegel TV mit uns zusammenarbeitet. Wir bieten unseren Nutzern neue Möglichkeiten, sich mit qualitativ hochwertigen Formaten weiterzubilden, ohne dafür bezahlen zu müssen", freut sich Dailyme-TV-Geschäftsführer Jonathan Dähne.
 
Über die App Dailyme TV sind in Deutschland mehrere TV-Inhalte abrufbar, die so nicht im Free-TV verfügbar sind. Erst im April hatte der Anbieter sein Portfolio um mehrere Formate der BBC im Originalton erweitert, darunter die Serien "Dr. Who", "Hustle" oder "Whitechapel".

  • Gefällt mir