Sport1 startet "Transfermarkt-Show" auf YouTube

29.11.2018, 15:00 Uhr, rs

Diesen Donnerstag läuft erstmals Sport1 neues Youtube-Format über Wechselgerüchte und Top-Transfers der Spitzenteams im Fußball.


Neuigkeiten zu Transferaktivitäten von europäischen Top-Clubs als Online-Show für das junge Publikum: Sport1 zeigt heute ab 18 Uhr sein neues Format, die "Transfermarkt-Show". Es geht jedoch nicht ausschließlich um Spielertransfers:


Auch taktische Hintergrundinformationen und statistische Aufschlüsselung interessanter Details des europäischen Spitzenfußballs werden versprochen. Das junge Moderatoren-Team Jana Wosnitza, Philipp Strube, Nico Seepe und Lisa Ramuschkat soll dem neuen Format eine jugendliche Ausstrahlung verleihen – schließlich möchte man gerade über die Plattform YouTube vor allem junges Publikum ansprechen.

Umstellen auf das neue Medienformat muss sich allerdings niemand gezwungener Maßen: "Bundesliga aktuell" läuft wie gewohnt um 18.30 Uhr auf Sport1 im linearen Fernsehen.

  • Gefällt mir