Sportdeutschland.TV überträgt Internationales deutsches Turnfest

01.06.2017, 01:05 Uhr, PMa

Im Juni wird Berlin mit dem Internationalen Deutschen Turnfest zum Mekka von 80.000 Sportlern. Die Highlights des größten Wettkampf- und Breitensportevents der Welt will Sportdeutschland.TV im Livestream zeigen.


Mit 400 Wettkämpfen in 24 Sportarten hat der Deutsche Turner-Bund vom 3. bis 10. Juni die größte Veranstaltung ihrer Art geplant. Zu diesem Anlass will man das Breitensportereignis auch bei Sportdeutschland.TV präsentieren. 3.200 Vereine aus elf Nationen haben sich in der Hauptstadt angemeldet.


Die Höhepunkte des Turnfests sollen dabei live und kostenlos online unter www.sportdeutschland.tv zu sehen sein. Dazu sollen nach Angaben des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) die Deutschen Meisterschaften im Gerätturnen zählen. Beim Mehrkampf gehen die Frauen und Männer am 4. und 5 Juni  an den Stufenbarren, das Pauschenpferd und Co.
 
Erstmalig werden diese, sowie rund 20 weitere Wettkämpfe, Entscheidungen und Events übertragen. Der erste Livestream startet am 4. Juni um 14.00 Uhr. Dazu gibt es Tageszusammenfassungen mit den Höhepunkten des Sport- und Rahmenprogramms. Premiere soll auch die eigens entwickelte App „YouSport“ feiern. Die Idee: Mit der speziell für die Übertragung von Sportveranstaltungen entwickelten, kostenlosen App lassen sich Wettkampfszenen einfangen und als Videoticker weitgehend automatisch auf Sportdeutschland.TV und in den Portalen des Deutschen Turner-Bundes veröffentlichen.
 
Uschi Schmitz, als Geschäftsführerin der Deutschen Turner-Bund Service GmbH erzählt von dem Experiment: "Ich freue mich riesig, dass alle Sportfans auf Sportdeutschland.TV beim Internationalen Deutschen Turnfest im Internet live dabei sein können. Neben den Livestreams haben wir uns mit YouSport bewusst für ein ganz innovatives Angebot entschieden, um die Highlights des Turnfests im Web zu zeigen und die Sichtbarkeit auf verschiedensten Kanälen wesentlich zu erhöhen. Es ist ein Experiment, aber wir wollen hier als Deutscher Turner-Bund genauso wie mit der DTB App einfach neue Wege auch im Bereich der Digitalisierung gehen."

  • Gefällt mir