Südwestrundfunk (SWR) bündelt Sport unter einem Dach

12.07.2019, 15:40 Uhr, jrk

Ab dem 20. Juli starten die Sportsendungen im SWR Fernsehen einheitlich mit dem Namen "SWR Sport" in die neue Saison.


Alle Inhalte sind online unter www.swr.de/sport gebündelt und somit jederzeit und überall abrufbar, informierte der Sender am Freitag. Der SWR möchte mit der einheitlichen Benennung einen weiteren Schritt zu einer multimedialen Sportwelt gehen.


Zum Auftakt der 3. Liga zeigt SWR Sport die Begegnung 1. FC Kaiserslautern - SpVgg Unterhaching am 20. Juli von 14 bis 16 Uhr im SWR Fernsehen und im Stream.

"SWR Sport" wird es ab dem 20. Juli immer samstags von 17.30 bis 18 Uhr im SWR Fernsehen, ab dem 21. Juli immer sonntags von 21.45 bis 22.30 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg und in Rheinland-Pfalz sowie unter www.swr.de/sport und www.ardmediathek.de/swr geben.

  • Gefällt mir