TNT Comedy schickt "Andere Eltern" in die 2. Staffel

17.04.2019, 18:42 Uhr, PMa

Der Kita-Wahnsinn geht in eine neue Runde. TNT Comedy hat die Dreharbeiten für die zweite Staffel "Andere Eltern" angekündigt. Die Comedyserie wird voraussichtlich 2020 ausgestrahlt.


In acht neuen Episoden soll wieder das tägliche Auf und Ab im Leben von Helikoptereltern gezeigt werden. TNT Comedy will im Sommer diesen Jahres die Dreharbeiten für eine zweite Staffel "Andere Eltern" starten.


Wie der Sender ankündigt, wird die Fortsetzung der Comedyserie 2020 ausgestrahlt. In den neuen Folgen soll es so chaotisch weiter gehen, wie die erste Staffel "Andere Eltern" geendet hat. Darin wurde eine Gruppe junger Eltern auf dem Weg zur gemeinsamen Kitaeröffnung in Köln Nippes mit etlichen Widrigkeiten und absurden Herausforderungen konfrontiert.
 
Für Staffel zwei verspricht TNT Comedy kollidierende Erziehungs- und Lebensprinzipien, Streitigkeiten und hitzige Diskussionen über fundamentale Erziehungsfragen. Auch in den neuen Folgen werden verschiedene Rollen skizziert und die Dialoge von den Schauspielern vor der Kamera improvisiert. Dabei kennen die Schauspieler den Verlauf der Geschichte zunächst nicht.
 
Für die Hauptrollen werden während den Dreharbeiten zur zweiten Staffel Lavinia Wilson ("Schoßgebete"), Nadja Becker ("Die Wanderhure"), Sebastian Schwarz ("Frau Temme sucht das Glück"), Daniel Zillmann ("Der gleiche Himmel"), Schauspielerin und Bloggerin Rebecca Lina ("Elfenkind Berlin"), Jasin Challah ("Endlich Deutsch!"), Henny Reents ("Winnetou – Der letzte Kampf"), Serkan Kaya ("Die Detektive") sowie Johanna Gastdorf ("Sophie Scholl – Die letzten Tage") vor der Kamera stehen. 

  • Gefällt mir