TV Plus: IPTV-Angebot von Ocilion und Salzburg AG gestartet

10.10.2019, 14:30 Uhr, bey

Die IPTV-Systemlösung der Salzburg AG und Ocilion ist auf den Namen TV Plus getauft worden und ab sofort in den Versorgungs-Regionen verfügbar. Zum Start gibt es ein halbes Jahr gratis.


Ocilion und die Salzburg AG haben heute gemeinsam ihr neues Premium-TV-Produkt ausgerollt. Das Projekt wurde im Frühjahr gestartet (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Nach einer kurzen Umsetzungsphase ist TV Plus jetzt für Endkunden buchbar.


Kunden erhalten ein umfassendes Paket bestehend aus 4K Set Top Box, Fernbedienung und mobiler CableLink TV App im Design der Salzburg AG, sieben Tagen Replay, persönlichem Videorekorder, Premium-HD-Sender und Videothek für die neuesten Blockbuster. Als besonderes Startangebot erhalten CableLink Internetkunden TV Plus für sechs Monate gratis.

Ocilion hat bei TV-Plus das komplette IPTV-System bei Salzburg AG aufgebaut und in dessen Infrastruktur integriert. Dabei liefert Ocilion die gesamte Systemumgebung, bestehend aus Software, Hardware, Dienstleistungen sowie die Endgeräte und Apps für Tablets und Smartphones. Nähere Details zum TV-Produkt finden sich auf der Salzburg-AG-Homepage.

Der Dienstleister und Netzbetreiber versorgt das Bundesland Salzburg flächendeckend sowie Teile der Steiermark mit Multimedia-Angeboten. Der Anbieter zählt über 130.000 TV-Kunden in seinen Vertriebssregionen.

  • Gefällt mir