TV-Premiere: "Es"-Remake Kernstück bei Horror-Marathon auf Sky

21.10.2018, 12:00 Uhr, rs/bey

Der Pop-Up-Sender Sky Cinema Halloween HD läd zu einem gnadenlosen Gruselfim-Dauerlauf ein - nicht zuletzt mit der TV-Premiere der gefeierten Neuverfilmung des Stephen King-Klassikers "Es" am heutigen Sonntag.


Rechtzeitig zum Wandel der Jahreszeiten, kommt auch "Es" zurück ins TV. Diesmal in Form der von Kritikern mit Lob überhäuften Kino-Verfilmung von 2017. Bereits in der Vergangenheit hatte "Es" Fernsehzuschauern mit dem starken TV-Zweiteiler von 1990 in Atem gehalten und bei manchen so die eine oder andere unsterbliche Kindheitserinnerung verursacht. Der großartige Tim Curry mit Haifischzähnen - manche werden sich erinnern.


Um die TV-Premiere der Stephen King-Verfilmung am 21. Oktober jagt Sky über den Pop-Up-Sender Sky Cinema Halloween HD eine aufsehenerregende Aneinanderreihung von insgesamt 70 Horrorfilmen über den Bildschirm:

Angefangen wird an diesem Freitag mit "Cult of Chucky", dem Comeback der kultigen Mörderpuppe aus den Achtzigern. Den Höhepunkt neben der "Es"-Premiere markiert John Carpenters stilbildendem Meisterwerk "Halloween" John Carpenters Kulthit "Halloween - Die Nacht des Grauens", in dem Jamie Lee Curtis ins Visier des Schlitzers Michael Myers gerät, sowie die Fortsetzungen "Halloween 4 - Die Rückkehr des Michael Myers", "Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers" und "Halloween: H20". Die den 31. Oktober, hierzulande auch bekannt als Reformationstag, dann ganz im Zeichen des Gruselfests erstrahlen lassen.

Nicht vergessen werden sollte da natürlich der satirisch-böse Meta-Slasher "Scream" von Wes Craven und dessen noch deutlich gnadenlosere Fortsetzung "Scream 2".

Zwischen dem 19. Oktober und 1. November läuft Sky Cinema Halloween HD auf dem Programmplatz von Sky Cinema Action. Eine genaue Programmübersicht ist auf der Sky-Homepage zum Thema zu finden.

  • Gefällt mir