Technisat vereint DVB-T2 und DAB Plus in einem Gerät

07.04.2017, 11:35 Uhr, bey

Mit ihrem neuen Digital-Receiver "Digipal" bringt Technisat die Moderne von Radio und Fernsehen zusammen. DAB-Plus-Radio und DVB-T2-Fernsehen können mit ein und dem selben Gerät empfangen werden.


Technisat verschmilzt in seinem neuesten Modell "Digipal" DAB-Plus-Radio und DVB-T2-Receiver in einem Gerät. Dies ist mit nur einer Antenne möglich. Damit ist der "Digipal" der erste Receiver, der die beiden Digital-Signale in einem einzigen Gerät bündelt. 


Es soll sich ganz bequem zwischen den beiden Funktionen hin und her schalten lassen können, um entweder in höchster HD-Qualität fernzusehen oder Radio in bester Klangqualität zu genießen. Schließt man eine externe Festplatte an den Receiver an, kann man die Programme auch aufnehmen. Mit "Siehfern Info" verfügt das Gerät auch über eine digitale Programmzeitschrift. Es informiert den Nutzer darüber hinaus eigenständig über Software-Updates. Der "Digipal DAB Plus" ist ab sofort im freien Handel für 200 Euro (UVP) erhältlich. 

  • Gefällt mir