Telekom Entertain weiter mit stabilem Kundenwachstum

07.11.2013, 08:58 Uhr, ps

Die Deutsche Telekom konnte auch im dritten Quartal 2013 ein anhaltend stabiles Kundenwachstum für ihren IPTV-Dienst Entertain verzeichnen. Nach der Einspeisung des Sky-Angebotes und zahlreicher weiterer HD-Sender bietet Entertain derzeit das größte HD-Angebot in Deutschland.


Auch zwischen Juli und September 2013 gelang es der Deutschen Telekom, das stabile Kundenwachstum der vergangenen Jahre für den IPTV-Dienst Entertain aufrecht zu erhalten. Wie der Konzern bei der Präsentation seiner Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2013 am Donnerstag bekannt gab, konnten im Betrachtungszeitraum rund 43 000 neue Kunden für Entertain gewonnen werden. Dies entspricht einem Anstieg um 2,1 Prozent auf 2,121 Millionen Entertain-Abonnenten insgesamt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum liegt der Zuwachs bei 215 000 Kunden und damit bei 11,3 Prozent.


Der Kundenstamm für Entertain wächst dabei, obwohl die Zahl der Breitbandanschlüsse insgesamt Rückläufig ist. So hatte die Deutsche Telekom zum 30. September 2013 insgesamt 12,383 Millionen Breitbandanschlüsse. Im Jahr zuvor waren es noch 12,424 Millionen Anschlüsse gewesen. Die Entwicklung markiert einen Rückgang um 0,3 Prozent. Insgesamt hatten damit laut Telekom 17,1 Prozent aller Breitbandkunden zum 30. September ein Abonnement für Entertain.
 
Besonders interessant dürfte für das vierte Quartal 2013 die weitere Kundenentwicklung für Entertain werden. Anfang September hatte die Deutsche Telekom eine umfassende HD-Offensive gestartet, die sowohl die Aufwertung der Pay-TV-Pakete als auch die Einspeisung der RTL-Sender in HD beinhaltete. Zusammen mit der Verbreitung der Sky-Sender seit Sommer 2013 bietet die Entertain-Plattform damit das derzeit größte HD-Angebot auf dem deutschen TV-Markt.
 
Zur Homepage der Deutschen Telekom
Zur Homepage von Entertain

  • Gefällt mir