Telekom: Neue Sender für Entertain TV

16.02.2017, 11:57 Uhr, buhl

Mehr Programm für IPTV: Die Telekom erweitert die Senderauswahl für ihr Fernsehangebot Entertain TV. Neben Motorvision TV ergänzen zwei weitere Sender das Programmportfolio beim Bonner Telekommunikationsanbieter.


Für Kunden von Entertain TV bringt das neue Jahr gleich zum Start mehr Auswahl. Denn wie die Telekom am Donnerstag bekannt gab, ergänzen gleich drei Sender künftig das Programm das IPTV-Fernsehangebot des Bonner Telekommunikationsanbieters.


Bereits seit Januar ist dabei Toggo Plus für alle Kunden und vor allem deren Kinder zu sehen. Auf Position 77 des EPG können die Kleinen das Programm von Super RTL um eine Stunde zeitversetzt erleben. Der Timeshift-Sender war im Juni 2016 zunächst via Satellit bei Astra aufgeschaltet worden, Unitymedia und Vodafone zogen im Juli im Kabelnetz nach.
 
Ab Freitag wird Motorvision TV den Motorsportfreunden mit unter anderem Live-Nascarrennen in HD Freude bereiten. Der Sender kann auf Position 266 gefunden, muss jedoch über die Pakete "Sport" oder "Big TV" zusätzlich gebucht werden.
 
Ebenfalls in "Big TV" enthalten sein wird Fix & Foxi TV, das sich wie auch Toggo Plus an die jüngeren und jüngsten TV-Zuschauer richtet. Neben den Titelhelden sind auch weitere Comicfiguren zu sehen, die nicht nur unterhalten, sondern den Kindern auch etwas beibringen sollen. Der "Edutainment"-Sender wird wohl am 27. Februar auf Position 221 aufgeschaltet und ist auch im TV-Paket "Kinder" enthalten.

  • Gefällt mir