"The Marvelous Mrs. Maisel" geht in die nächste Runde

13.02.2019, 18:35 Uhr, jrk

Die zweite Staffel der mehrfach preisgekrönten Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" startet bei Prime. Zum Wochenende gibt es die deutsche Synchronfassung.


Seit der Premiere 2017 räumte die Serie bereits Trophäen bei den Emmy-Awards, den Golden Globes und den Critics‘ Choice Awards als beste Comedy-Serie ab.


Für Ihre Rolle als Midge Maisel wurde Rachel Brosnahan unter anderem bei den Golden Globe Awards 2019 in der Kategorie "Best Performance by an Actress in a Television Series Musical or Comedy" ausgezeichnet. Ab diesem Freitag, dem 15. Februar, geht es nun auch deutsch synchronisiert weiter mit der preisgekrönten Hitserie.

Der Weg von Midge Maisel (Rachel Brosnahan) an die Comedy-Spitze ist dabei steiniger und nervenaufreibender denn je. Midges Entscheidung, ihre Stand-up-Karriere weiterzuverfolgen, macht ihr immer stärker deutlich, dass sie jahrelang in einer Blase gelebt hat.

Plötzlich wird sie täglich mit Sexismus konfrontiert. Doch auch ihr Umfeld muss mit den Auswirkungen ihres neuen Lebenswegs klarkommen. Als der Herbst kommt, nimmt Midges Karriere Fahrt auf. Doch auch der Druck auf sie wird stärker.

  • Gefällt mir