Übernahme von Kathrein-Antennensparte durch Ericsson fix

03.10.2019, 13:25 Uhr, rs

Die bereits seit längerer Zeit anvisierte Übernahme des Kerngeschäfts von Kathrein durch Ericsson hat nun alle formellen Hürden genommen und ist somit perfekt.


Bereits im Februar war die Übernahme der Antennensparte des Rosenheimer Traditionsunternehmens durch den global Player Ericsson angekündigt worden, dann verzögerte sich der Prozess.


Nun vermeldet der schwedische Ericsson-Konzern Vollzug: Kathrein hat sein Kerngeschäft, die Produktion von Mobilfunk-Antennen, nach Durchlaufen sämtlicher behördlicher Genehmigungsverfahren nun an Ericsson übergeben.

Das betrifft auch die 3500 Mitarbeiter in der Sparte, die ebenfalls zum schwedischen Großunternehmen wechseln.

Weiter in der Hand von Kathrein verbleiben die mit etwa 350 Mitarbeitern bemannten Geschäftsbereiche Rundfunkantennen, Satellitenempfangstechnik und Solutions. 

  • Gefällt mir