UHD-Receiver von Technisat im Test

04.02.2016, 20:06 Uhr, red

In der Februar-Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN nehmen wir den Ultra-HD-Receiver des Herstellers Technisat unter die Lupe und zeigen zudem auf, wie gut sich Digitalradio in Deutschland entwickelt.

Bild: Auerbach Verlag


Der Technisat Digit Isio STC+ ist neben dem Vu+ Solo 4K einer von zwei Receivern im Markt, der auch Ultra-HD-Signale empfangen und an den angeschlossen Bildschirm ausgeben kann. Eine weitere Besonderheit des Gerätes stellt der Trippletuner dar, der den Einsatz im Kabelnetz, via DVB-T2 oder an der Satellitenempfangsanlage ermöglich. Die Testredaktion hat sich den Receiver einmal genauer angeschaut und zeigt, was in der Box steckt.
 
Mit der Technisat-Gerät lassen sich zudem auch die modernen DVB-T2-HD-Signale empfangen. Auch Edision hat mittlerweile ein Gerät für den Empfang der ab 2017 in Deutschland verbreiteten DVB-T2-Signale im Portfolio. Dabei kommt der griechische Hersteller einmal mehr mit einem Kampfpreis daher.


Wie gut der kleine, lediglich Zigarettenschachtel große Empfänger mit dem Namen Proton T625 ist und ob die Box wirklich die Signale ordnungsgemäß einfängt, zeigt Ihnen der Test in der neuen DIGITAL FERNSEHEN.
 
Auch Digitalradio ist in Deutschland mittlerweile sehr gefragt. Im Jahr 2015 konnte der Endgerätemarkt erstmals seit Jahren ein Umsatzplus erzielen. Grund dafür war der deutlich gestiegene Verkauf von Digitalradios. Monatlich erreichen auch uns neue Geräte. So muss sich ein Peak—Allroundtalent in der neuen Ausgabe beweisen. Die Testredaktion hat den Radioempfänger, der neben DAB Plus auch Internetradio empfängt, ausgiebig gecheckt.
 
Ebenfalls für Digitalradio spricht die wachsende Sendervielfalt. In immer mehr Bundesländern starten nun auch private Radiosender in digitaler Qualität. Wie der Ausbau des Sendernetzes und der zu empfangenden Kanäle voranschreitet, erfahren Sie ebenfalls im neuen Heft.
 
Die Highlights der aktuellen Ausgabe im Überblick:
      • UHD-Receiver von Technisat im Test
      • SD-Abschaltung beginnt

      • Ist Verschlüsselung noch zeitgemäß?

      • Digitalradio-Ausbau


        Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der DIGITAL FERNSEHEN Ausgabe 03/2016, die ab sofort an den Kiosken erhältlich ist.
         
        Hier abonnieren
         
         
        Hier Heft kaufen:
         
                              
         
         
        Hier Heft als ePaper kaufen:
         
                              
         
         
        Hier Heft als App kaufen:
         


        Digital Fernsehen - epaper (PDF) für iPhone & iPad Digital Fernsehen - epaper im Amazon Shop für Android Apps Digital Fernsehen - epaper im Google Play Store Digital Fernsehen - epaper im Windows Store

        DIGITAL FERNSEHEN 03/2016 in Bildern

        Bild: © James Thew - Fotolia.com, Auerbach Verlag
        • Gefällt mir