Umbenennung perfekt: TCL produziert unter neuem Namen

09.08.2018, 13:03 Uhr, rs

Um der Erweiterung seines Geschäftsbereichs auch nominell gerecht zu werden, firmiert TV-Hersteller TCL Multimedia fortan unter TCL Electronics


Der chinesische Konzern TCL hat nach einer Aktionärsversammlung in Hong Kong seine Umbenennung offiziell gemacht: 


Während der Namenswechsel von "TCL Multimedia" zu "TCL Electronics" auf den ersten Blick keine große klangliche Veränderung indiziert, soll er jedoch den expansiven Ambitionen des stetig wachsenden TV-Herstellers in weiteren Marktfelder Ausdruck verleihen.
 
Unter anderem will der börsennotierte Konzern mit einem Jahresumsatz von etwa 16 Milliarden Dollar das Smart-Home-Segment sowie die Erweiterung seiner Bildschirmproduktion für gewerblich genutzte Displays in Angriff nehmen.

  • Gefällt mir