Unverschlüsselter HD-Sender über Astra aufgeschaltet

12.04.2017, 11:33 Uhr, buhl

Mehr hochauflösendes Fernsehen via Satellit: Auf Astra 28,2 Grad Ost ist ein weiterer frei empfangbarer Sender aufgeschaltet wurden, der europaweit zu sehen ist.


Die Auswahl an hochauflösenden Sendern ist um ein Programm reicher geworden. Bereits am Dienstag startete über den Astra-Satelliten 2E auf 28,2 Grad Ost auf dem europäischen Beam der HD-Ableger des US-Nachrichtensenders CNN International. Dieser ist zudem unverschlüsselt empfangbar.


Über die Frequenz 12051 MHz vertikal (Symbolrate SR 27500, Fehlerkorrektur FEC 2/3, DVB-S) werden rund um die Uhr aktuelle Nachrichten aus aller Welt gezeigt. Dank einer Ausstrahlung über die europäische Ausleuchtzone ist das Programm auch in weiten Teilen Europas zu empfangen. Völlig unerwartet ist der Start nicht, gab es doch bereits 2016 mehrere Testausstrahlungen von CNN in HD über diese Satellitenposition.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS und Android verfügbar ist.
 

Bild: © Screenshot Auerbach Verlag
  • Gefällt mir